Musikfestival 2018 preview #06: Der fahrende Tempel

Nicht mehr lange und es tummeln sich hier, im idyllisch gelegenen Bad Meinberger Ashram, drinnen und draußen, viele Musiker und Menschen, die gemeinsam singen, tanzen und musizieren. Sie wollen mit euch gemeinsam wunderbare Tage voller Klang und Bhakti feiern und erleben.

Veranstaltet wird das Musikfestival von Yoga Vidya Bad Meinberg bereits zum 14. Mal. Freut euch drauf und plant den 10. – 13. Mai 2018 dafür ein!

Wie kein anderes Medium vermag Musik Menschen miteinander zu verbinden. Sie ist eine universelle Sprache, die mit dem Herzen verstanden wird. Erlebe das Wunder der heilenden Töne. Freue Dich auf ein Wochenende voller Harmonie und Energie: Du kannst zuhören, mitsingen, tanzen, selbst lernen, wie man ein Instrument spielt und vieles mehr. Lasse Dich ganz ein auf Melodien, Rhythmen und Klangwelten und komme so Deiner wahren Natur näher.

Der fahrende Tempel ist eine enthusiastische Gruppe mit ganz viel Energie Krishnas. Sie sind Teil unserer Yoga Vidya Blog-Serie. Wir geben euch einen kleinen Einblick, welche wundervollen Musiker und Bands des Musikfestivals 2018 euch erwarten.
Die Mitglieder der Band Der fahrende Tempel bestehen aus internationalen Krishna-Mönchen und Musikern. Sie touren durch Europa, mit einem Bus, dem fahrenden Tempel. Zusammen mit den Zuhörern singen und tanzen sie freudevoll und euphorisch zu ihren Mantren. So bringen sie viele Menschen aus den unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten mit Spiritualität in Berührung. Denn wer lässt sich zu dieser Musik nicht mitreißen und überreden mitzumachen, mitzutanzen und mitzusingen?

Alle Infos zum Musikfestival  →

Neben vielen weiteren tollen Musikerinnen und Musikern auf dem Musikfestival bei Yoga Vidya Bad Meinberg vom 10. – 13. Mai 2018 habt ihr die Möglichkeit, die Gruppe „Der fahrende Tempel“ live zu erleben.

Lasst euch nicht die Gelegenheit entgehen Der fahrende Tempel live zu erleben.

Weitere Informationen zu Der fahrende Tempel:

Allgemeines zum Musikfestival 2018:

Es gibt Konzerte, Klang-Yogastunden, Workshops, Feuershow, Bogenschießen, Klangspielwiese, Offene Bühne, Sufi Chants und Drehtanz, Trommeln, Obertongesang und Bollywood Tanz. Insgesamt erwartet euch also ein abwechslungsreiches Programm, bei dem ihr ganz herzlich dazu eingeladen seid mitzumachen!

Folgende Musiker sind auch dabei:

  • Sundaram
  • The Love Keys
  • Frauke Richter
  • The Flying Chai Wallahs
  • Lalita Sarasvati Devi
  • Sedaa
  • Kirtaniyas
  • und viele mehr…

Das Musikfestival ist sehr beliebt und daher schnell ausgebucht! Und wenn es euch das Musikfestival so gut gefallen hat und ihr am Liebsten hier bleiben wollt, dann verlängert einfach euren Aufenthalt mit Seminaren eurer Wahl.

Infos & Buchung Musikfestival 2018:

Weitere Vorstellungs-Beiträge dieser Blog Serie:

0 Kommentare zu “Musikfestival 2018 preview #06: Der fahrende Tempel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.