Neue Videos

34 – 84 Hauptasanas: Schiefe Ebene Variation


Rama zeigt dir in diesem Video wie du die „Variation der Schiefen Ebene“ aufbaust. Besuche unsere Website www.yoga-vidya.de wenn du mehr über Yoga und Meditation erfahren möchtest.

Wenn du dich für die Wirkungen der Schiefen Ebene interessierst, folge diesem Link: wiki.yoga-vidya.de/Schiefe_Ebene.

Hier findest du mehr Informationen zum Thema Asana allgemein: wiki.yoga-vidya.de/Asana.

Der langjährige Yogi Rama gibt hauptsächlich im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg regelmäßig tolle Seminare. Hier findest du die aktuellen aufgelistet: Seminare mit Rama.

Weitere Videos, die zu dieser Reihe auf YouTube hochgeladen worden sind, sind diese:

35 – 84 Hauptasanas: Schmetterling
36 – 84 Hauptasanas: Fussgelenksübung
37 – 84 Hauptasanas: Berg
38 – 84 Hauptasanas: Embryo
39 – 84 Hauptasanas: Hahn
40 – 84 Hauptasanas: Gebundene Lotosstellung mit Vorwärtsbeuge

 

 

Move Camp – Die Jugendzeltfreizeit bei Yoga Vidya

Deine beste Ferienwoche, das Yoga Vidya Move Camp vom 6.-13. August 2017 für Jugendliche von 14 – 20 Jahre. Organisiert vom Spirit Tribe.

experience.yoga-vidya.de/movecamp/

Eine Woche im Zelt, mit jede Menge Action, Spaß, Musik, Tanz und Zirkus.
Yes, bald ist es soweit, der Sommer kommt, und mit ihm die Ferienzeit. Wir haben uns hier in Bad Meinberg viel Mühe gemacht, und eine wundervolle Ferienfreizeit für Jugendliche geplant. Wow, und was es da alles in einer Woche geben wird:

– Trommeln
– Feuershow
– Didgeridoo
– Jonglage
– Poi
– Slackline
– Body- and Face-painting
– Bogenschießen
– Capoeira
– Acroyoga
– Partner-Yoga
– Mantra-Yogastunde mit Janin Devi
– Kräuterwanderung
– Badesee
– Externsteine
und vieles mehr.

Express yourself. Let’s try it. Unsere Umwelt und wir. Finde dich selbst. Relax & Chill. Come together.
experience.yoga-vidya.de/movecamp/

Anmeldung unter:
yoga-vidya.de/seminare/seminar/move-camp-yoga-jugendfreizeit-b170806-18/

Eine Veranstaltung von:
Yoga Vidya
Yogaweg 7
32805 Horn-Bad Meinberg
www.yoga-vidya.de

 

 

Yoga für den Rücken – Vorbeugen und Therapie von Rückenschmerzen – YVS071

Die meisten Rückenschmerzen sind eher funktionaler bzw. unspezifischer Natur. Hierzu zählen:

– Verspannungen der Muskeln
– Verklebungen von Bindegewebe
– Blockaden der Zwischenwirbelgelenke

Risikofaktoren für Rückenprobleme:
Stress
– Allgemein: psychische Probleme: Geistige Haltung und körperliche Haltung gehen einher
– Mangelnde Bewegung: Schwache Muskeln, mangelnde Flexibilität, mangelnde Versorgung im Zwischenwirbelbereich
– Rückkopplungseffekte: Stress – Verspannung – Rückenschmerzen – wenig Bewegung – Verkrampfung – Rückenschmerzen – mehr Stress – Rückzug – schlechter Stressumgang – stärkere Fixierung auf Rückenschmerzen – schlechte Ernährung (Frustessen) – Rückenschmerzen, die unter Umständen sogar chronisch werden;

Behandlung von Rückenschmerzen:
Schulmedizinisch / Multimodal:
Tiefenentspannung
– Besserer Umgang mit Stress
– Bewegung: Mobilisieren, Muskelstärke, Flexibilität
– Gesunde Ernährung
– Schmerztherapie: Schmerzmittel, TCM, Massage

Yoga:
– Tiefenentspannung, Meditation
Pranayama: Neue Energie
– Ständige Bewegung auch im Alltag
– Stärkung der Muskeln, insbesondere Halsmuskeln, Muskeln des oberen Rückens, des mittleren Rückens, des unteren Rückens, des Bauches
– Dehnen der Muskeln, auch Psoas, das heißt konkret:
– den Nackenbereich
– den oberen Rücken
– unterer Rücken
– Kreuzbereich

Weitere Videos zu dieser Yoga Vidya Schulung – Reihe wurden in dieser Woche veröffentlicht:

Richtige Ernährung: Warum vegetarisch? – YVS072
Gunas und Ernährung: Sattwige, Rajasige und Tamasige Nahrung – YVS073
Sattwige Nahrungsgruppen – YVS074
Swami Sivanandas Ratschläge zur Ernährung – YVS075
Warum vegan? – YVS076

 

 

11A Vedanta Meditationskurs – 3 Körper und 5 Hüllen – Soham Meditation


Das Konzept der drei Körper und Fünf Hüllen ist essentiell für ein Verständnis von Vedanta und vom ganzheitlichen Yoga. Präsentiert von Yoga Vidya.

Panchakosha und Trisharira sind wichtige Vedanta Konzepte, die es ermöglichen, sich von allem Relativen zu lösen. Alle Yoga Übungen wirken auf alle drei Körper und alle fünf Hüllen.

Die 3 Körper sind (1) Physischer Körper (2) Astralkörper (3) Kausalkörper. Der zweite Teil dieses Jnana Yoga und Vedanta Videos ist die Soham Meditation: „Ich bin DAS“, ich bin der ich bin.

Dieses Video „Drei Körper und fünf Hüllen“ ist die elfte Lektion des Vedanta Meditation und Jnana Yoga Kurses in 20 Lektionen:

Kosha
Soham
Vedanta
Jnana Yoga
Meditation
Yogalehrer Ausbildung
Seminare zu Vedanta

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz
Kamera/Schnitt: Nanda.

 

Weiteres Video, das zu dieser 11. Lektion veröffentlicht wurde, ist das Video:

11B Vedanta Meditationskurs – Lange Praxis – Soham Meditation

 

 

Jubiläums-Festansprache – 25 Jahre Yoga Vidya

Yoga Vidya präsentiert die Festansprache zum 25-Jährigen Jubiläum.

Sukadev begann die Ansprache und erzählte etwas über die Anfangszeit von Yoga Vidya als auch eine kleine Anekdote, aus seinem Persönlichen erleben mit Swami Vishnu-Devananda.

Im Folgen die anwesenden Ehrengäste:
Thomas Enzensberger stellvertretender Landrat,
Stefan Rother Bürgermeister Horn-Bad Meinberg,
Ludmilla Gutjahr Geschäftsführerin der Gesundtourismus GmbH, welche mit Ansprachen und Grußworten dass 25-Jährige Yoga Vidya Jubiläum bereichern.

Der Yoga Ashram Leiter von Yoga Vidya Bad-Meinberg: Narendra ebenso mit Ansprache und einem Besonderen Dank an Sukadev.

Sukadev bedankt sich bei allen, insbesondere bei Eva Maria mit der er Yoga Vidya gegründet hat, an Shivakami

 

 

Kinderyogakongress – Eröffnung des Kinderyogakongresses 2017 durch Sukadev


Sukadev von www.yoga-vidya.de heißt Willkommen zum 11. Kinderyogakongress 2017, der Teil der Jubiläumsveranstaltung „25 Jahre Yoga Vidya“ ist. Das Thema des Kongresses ist: Was wir von Kindern lernen können.

Wenn du mehr über Yoga und Meditation erfahren möchtest, besuche unsere Website www.yoga-vidya.de.

Hier findest du mehr Informationen zum nächsten Kinderyogakongress.

Sukadev Volker Bretz ist der Gründer und Leiter von Yoga Vidya, Seminar- und Ausbildungsleiter, Autor mehrerer Bücher und Vorsitzender des Berufsverbands der Yoga Vidya Lehrer/innen e.V. (BYV).

 

 

Kinderyogakongress – Vortrag: Hochsensible Kinder verstehen mit Sabina Pilguj

Sabina Pilguj spricht über das Thema „Hochsensible Kinder verstehen“, sie geht dabei zuerst auf den Begriff Hochsensibilität allgemein ein und erläutert dann, weshalb Kinderyoga so wertvoll für hochsensible Kinder sein kann.

Wenn du mehr über Yoga und Meditation erfahren möchtest, besuche unsere Website www.yoga-vidya.de

Mehr zum Thema Hochsensibilität kannst du in diesem Blogartikel lesen blog.yoga-vidya.de/yoga-wiki-ueber-hochsensibilitaet/.

Hier findest du unseren Yoga Wiki Artikel über Hochsensibilität: wiki.yoga-vidya.de/Hochsensibilität.

Hier findest du mehr Informationen zum nächsten Kinderyogakongress.

 

 

Wenn dir unsere Yoga Vidya Videos gefallen, verfolge unsere Yoga Vidya Facebook-Seite. Dort kündigen wir regelmäßig unsere neuen Yoga Vidya Videos an.

 

 

0 Kommentare zu “Neue Videos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.