Rezept: Vegane Walnussecken

Bei Yoga Vidya in Bad Meinberg gibt es im Café Maya des öfteren leckere Snacks, zum Beispiel “Vegane Walnussecken” von Chris.

Walnüsse sind wunderbare Energie-, Nährstoff und Vitaminlieferanten. Sie haben von allen Nussfrüchten den höchsten Gehalt an Linolensäure, einer gesunden Omega-3-Fettsäure. Auch Vitamin-E, Zink und Kalium haben sie ausreichend zu bieten, außerdem noch Magnesium, Eisen, Calcium und die Vitamine A, B1, B2, B3, C und Pantothensäure.

Walnüsse besitzen sogar eine vor Diabetes (Typ 2) schützende Wirkung und neueren Untersuchungen zufolge können neun Walnüsse täglich zusammen mit einem Teelöffel Walnussöl den Körper vor zu hohem Blutdruck in Stresssituationen schützen. [Quellen: 17, 18]

Mit Walnüssen kannst du besonders gut Salate verfeinern, sie in Füllungen für Teigspeisen einarbeiten oder, wie in diesem Fall, mithilfe der Nüsse einen leckeren veganen Kuchen backen.

Hier das Rezept für ‘Vegane Walnussecken’:

Zutaten:

  • 1 – 2 Hände Walnusskerne
  • 200 g Sonnenblumenkerne (geröstet)
  • 300 g Mehl
  • 200 ml Sonnenblumenöl
  • 200 g Zucker (oder alternatives Süßmittel)
  • 1 EL Kakao (gehäuft)
  • 1 EL Backpulver (gestrichen)
  • 1 TL Zimt (gehäuft)
  • 1 TL Kardamom (gehäuft)
  • 300 ml Reismilch
  • 50ml Sojasahne

Zubereitung:

  • Walnüsse mit einem Messer klein hacken (nicht zu klein)
  • 100 g Sonnenblumenkerne zu Mehl mahlen
  • dann alle Zutaten gut und gleichmässig vermengen

Den Teig auf einem Backblech auf Backpapier gleichmäßig ca. 1 cm hoch verstreichen. Ofen vorheizen und dann auf 180 Grad ca. 20 – 25 Minuten backen. Für die Glasur einfach eine Schokolade nach Wahl schmelzen und den “Kuchen” damit bestreichen. Zum Schluss noch gehackte Walnüsse und Sonnenblumenkerne gleichmäßig darüber streuen und den Boden in dreieckige Stücke schneiden. Die Ecken abkühlen lassen.

Guten Appetit! 🙂

Weitere Infos: 

Weitere Rezepte findest du auch im neuen großen “Yoga Vidya Hatha Yoga Buch”

Cover-vorne-farbig-(2)Das große Yoga Vidya Hatha Yoga Buch

256 Seiten, 210 x 240 mm, Klappenbroschur,
ISBN 978-3-943376-16-6
19,90 EURO

Erhältlich z.B. im Yoga Vidya Online Shop: Das große Yoga Vidya Hatha Yoga Buch

— 

Weitere leckere und bewährte Rezepte, z.T. direkt aus unserer beliebten Ashram-Küche:

Das Yoga Vegan Kochbuch [» Leseprobe]
Paperback, 80 Seiten, 8,00 €
Erschienen im Yoga Vidya Verlag.

Erhältlich im Yoga Vidya Online-Shop [shop.yoga-vidya.de]:

Das Yoga Vegan Kochbuch

 

4 Kommentare zu “Rezept: Vegane Walnussecken

  1. Heidemarie Linn

    Hihi, das war /ist der Gedanke zu euch im Allgemeinen, die Nussecken sind noch in der Warteschleife, aber bestimmt super lecker 😋

  2. Liebe Heidemarie,

    vielen Dank für deine freundlichen Worte.
    Alles Gute und weiterhin viel Freude mit Yoga.

    Liebe Grüße
    Om Shanti

  3. Heidemarie Linn

    Ach Hallo und gute Zeit ihr Liebevollen
    Seit nicht ganz einem Jahr spielt ihr eine Rolle in meinem Leben. Und, indem ich das so schreibe, fällt mir auf, dass es keine Rolle ist, sondern ein gelebtes Sein. Ihr seid nicht vom Theater, sondern echt, wahrhaftig in meinem Leben. Durch euer Dasein wird der Yoga in mir lebendig erfahren. Dadurch wie er von euch vermittelt und gelebt wird. Auch ohne Kenntnis des Einzelnen bzw persönlicher Einzelheiten wie Name, Herkunft, Lebenslauf hat mich Yoga mit Menschen verbunden, auch mit mir, und ein familiäres Gefühl wachsen lassen.
    Wenn ich dann von euch höre, lese , so wie heute, dann ist das so als meldete sich ein Freund. Vielen Dank für euer Engagement, all die Tipps, Infos und die Unterstützung die ihr so selbstverständlich mit anderen teilt. Unsere Lehrer kommen zum Teil aus eurer Ausbildung, sie sind wundervolle Anleiter und alle im Kurs lieben, wertschätzen sie. Dank und Kompliment auch dafür.

  4. Lecker, lecker! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.