Verbundenheit Highlights

Ausdehnungsentspannung – eine Tiefenentspannung für Weite und Verbundenheit

Veröffentlicht am 16.05.2016, 15:00 Uhr von
Play

Eine Tiefenentspannung für solche, die mit den Grundlagen von Entspannung vertraut sind: Sukadev leitet dich dazu an, dich auf den Rücken zu legen. Dann spannst du die Körperteile einen nach dem anderen an. Danach legst du dich ruhig hin. Du dehnst deine Bewusstheit in die einzelnen Richtungen aus – und dann in alle Richtungen gleichzeitig. Daraus entsteht eine große Erfahrung von Weite und Verbundenheit. Für viele ist gerade diese Entspannungstechnik der Ausdehnungsentspannung besonders tief gehend.


Meditation für Verbundenheit und Einheit – Samprajnata-Asamprajnata Meditation

Veröffentlicht am 25.04.2016, 15:00 Uhr von
Play

Erfahre Einheit und Verbundenheit auf jeder Ebene des Seins. Sukadev führt dich in dieser Meditation durch die sieben Stufen einer Meditation: Savitarka -die Verbundenheit auf der physischen Ebene. Nirvitarka – die Bewusstheit, dass die ganze Welt Körper Gottes ist. Savichara – die Bewusstheit der Verbundenheit mit allem Denken und Fühlen. Nirvichara – die Bewusstheit des Kosmischen Geistes. Sananda – die Verbundenheit als Liebe und Freude. Sasmita – die Verbundenheit des „Ich bin“ – alle Lebewesen spüren „Ich bin“ – und sind darin eins. Asamprajnata


Neue Videos

Veröffentlicht am 25.09.2015, 17:00 Uhr von

Meditiere über die Verbundenheit mit dem Unendlichen mit Sukadev

Richte dich auf und lächle in deinem Inneren. Aktiviere Prana und bringe so Lebensenenergie in das Sonnengeflecht. Mehr Informationen über Meditation und Meditationstechniken findest du auf dem Yoga Vidya Meditationsportal. Sukadev führt dich durch eine Meditation für Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 07.08.2015, 17:00 Uhr von

Yoga Vidya Satsang vom 1. August 2015 – Teil 1

Yoga Vidya Satsang vom 1. August 2015 – Teil 1 – bei Yoga Vidya Bad Meinberg. – Yoga Vidya überträgt den Samstagabend Satsang jeweils von 20-22 Uhr live über Google+ ins Internet. In dieser Videoaufzeichnung kannst du Kirtan und Mantra Singen sowie einen Yoga Vortrag anschauen bzw. anhören. Zum Abschluss des Satsangs folgt das Om Tryambakam, Heil- und Segensmantren sowie das Arati, eine Lichtzeremonie.

 

 

 

Yoga Vidya Satsang vom 1. August 2015 – Teil 2

Yoga Vidya Satsang vom 1. August 2015 – Teil 2


Yoga Vidya Musikfestival 14.-17. Mai

Veröffentlicht am 20.02.2015, 12:00 Uhr von

Musik vermag es wie kein anderes Medium Menschen miteinander zu verbinden. Wie eine universelle Sprache, die von allen Menschen verstanden wird, berührt sie direkt unser Herz.

Einmal jährlich feiern wir bei Yoga Vidya Bad Meinberg das Yoga Vidya Musikfestival. Zu diesem Anlass bieten uns nationale und internationale spirituelle Musiker ihre Kunst dar. Sei dabei und feiere mit uns im Mai das Fest der Klänge!

Dieses Jahr findet das Yoga Vidya Musikfestval vom 14.-17. Mai 2015 bei Yoga Vidya Bad Meinberg statt. Mit dabei sind die bei Yoga Vidya bekannten und beliebten Musiker Janin Devi, Sundaram und The Love Keys. Auch das Kirtanduo Satyaa & Pari werden dieses Jahr das Festival bereichern. Weiterlesen …


Adventsgedanken von Narada

Veröffentlicht am 21.12.2014, 12:00 Uhr von

Weihnachten, das “Fest der Liebe“, steht vor der Tür.

Die Tage werden unerträglich kurz und kalt und in den Medien werden wir wie alle Jahre wieder auf die “Heiligen Tage” eingestimmt um die Wirtschaft mit unserer Kaufkraft in Schwung zu bringen. Sofern man sich nicht ins Getümmel der Märkte stürzen muss oder gar will, kann man in der Adventszeit wunderbar zur Ruhe kommen und sich mit den essentiellen Fragen des Lebens beschäftigen.

Eine Frage drängt sich da besonders auf, nämlich die Frage inwieweit wir wirklich Liebe in unserem Leben walten lassen, und demnach auch die Frage wie wir womöglich noch mehr Liebe ausdrücken können. Weiterlesen …


Fotoshow: Europäischer Yogakongress – Eröffnung

Veröffentlicht am 22.11.2014, 15:00 Uhr von

In Sukadevs Eröffnungsrede zu Beginn des Europäischen Yoga Kongresses am letzten Wochenende sprach er über den Einfluss, den Yoga auf verschiedene Kulturen in der Vergangenheit genommen hat, und das Potential, welches er in der Verbreitung von Yoga in der Gesellschaft sieht. Sehr inspirierende Worte über eine Zukunftsvision des friedvollen Zusammenlebens der Kulturen:

Yoga – Traditionelle Weisheit für die Zukunft

Yoga ist uralt, mindestens 4000 Jahre alt, vermutlich 6000 Jahre oder noch älter. Was hat eine solche alte Tradition für die Zukunft zu sagen?

Ich meine, sehr viel: Für die vielen Probleme, Herausforderungen und Chancen unserer nahen und fernen Zukunft kann Yoga wichtige Anregungen geben. Weiterlesen …


Neues Kinderyogaportal

Veröffentlicht am 18.11.2014, 15:00 Uhr von

Entdecke mit uns die phantasievolle Welt des Kinderyoga! Auf unserer Yoga Vidya Internetseite findest du jetzt ein Kinderyoga Portal, welches dir Übungsmaterial, Tipps und Erfahrungsaustausch und viele Einblicke rund ums Kinderyoga bietet.

Du findest hier Yogaübungen und Übungsreihen, die speziell für Kinder konzipiert sind, Anregungen für  Kinderyoga in der Schule, und wir haben hier Studien zusammengetragen, in denen du wissenschaftliche Belege für die positiven Wirkungen von Kinderyoga findest. Zudem gibt es eine Übersicht aller Aus- und Weiterbildungen rund ums Kinderyoga, Informationen über Yogaseminare für Kinder bei Yoga Vidya und ein Forum, auf dem du dich mit anderen Interessierten über Kinderyoga austauschen kannst, Fragen stellen und Erfahrungen teilen kannst. Aktuelles zum Thema findest du auf dem Portal natürlich auch.

Warum Kinderyoga?

 

Weiterlesen …


« Aktuellere Einträge