2-jährige Yogalehrer Ausbildung

Eine umfassende, praxisorientierte Ausbildung und systematische Entwicklung deiner gesamten Persönlichkeit erfährst du während einer 2-jährigen Yogalehrer Ausbildung bei Europas führendem Yogalehrer Ausbildungs-Institut Yoga Vidya.

Die nächste 2-jährige Yogalehrer Ausbildung startet ab Januar 2019 wieder in 58 Städten in vielen Yoga Vidya Centern.

Hier erfährst du, welches Ausbildungscenter eine 2-jährige Yogalehrer Ausbildung in deiner Nähe anbietet. 

In der Zeit während der Yogalehrer Ausbildung kannst du das Yogasystem über 2 Jahre in seiner Tiefe erfahren und dich kontinuierlich spirituell entwickeln. Systematisch arbeitest du an der Entfaltung aller Teile deiner Persönlichkeit: deinem physischen Körper, dem Energiekörper, der Anreicherung und Lenkung von Prana, der Ausrichtung von Gedanken und Gefühlen sowie deiner Intuition. So wirst du dir bewusster über deine wahre Natur.

Die 2-jährige Yogalehrerausbildung lässt dir angemessen viel Zeit, um das theoretisch erlernte Wissen zu verinnerlichen und in die Praxis umzusetzen und das Erlernte in dein Alltagsleben zu integrieren. Du wirst neue Seiten an dir kennen lernen, ein besseres Verständnis für dich und andere gewinnen, Gelassenheit entwickeln, schlafende Fähigkeiten erwecken, dein individuelles Potenzial erkennen und vieles mehr.

Aufbau der 2-jährigen Yogalehrer Ausbildung

• Das erste Jahr der 2-jährigen Yogalehrerausbildung ist eine systematische Schulung aller Aspekte deiner gesamten Persönlichkeit. Sie gibt dir eine solide Grundlage für deine eigene Yogapraxis und zum Unterrichten.

Das zweite Jahr der 2-jährigen Yogalehrerausbildung beinhaltet eine Vertiefung der eigenen Yogapraxis und das Studium der klassischen Yoga-Schriften, wie der Bhagavad Gita, der Hatha Yoga Pradipika und dem Yoga Sutra. Die menschliche Anatomie, Physiologie und Bewegungslehre werden behandelt und du erlernst die Grundprinzipien des Yogaunterrichtes mit folgenden Schwerpunkten:

Zusätzlich erfährst du, welche Möglichkeiten und Grenzen die Yoga-Therapie bietet.

Eigene Unterrichtserfahrung gewinnst du aus gegenseitigem Unterrichten in kleineren Gruppen während der Ausbildung sowie im Rahmen des normalen Yoga-Unterrichtes des jeweiligen Yoga-Centers.

Du erhälst nach erfolgreichem Abschluss deiner Ausbildung ein anerkanntes Zertifikat (BYV).