Neue Videos

Meditiere mit innerem Frieden und den Shanti Mantras mit Narendra

Einführend in die Meditation rezitiert Narendra die Shanti Mantras. Danach folgt ein geführter Teil und ein stiller Teil der Meditation. Meditiere 20 Minuten mit dem Fokus auf den Frieden im inneren. Lausche den Worten Narendras und kontempliere über die Energien des Friedens.
Narendra bietet folgende Seminare bei Yoga Vidya an: yoga-vidya.de/seminare/leiter/narendra-huebner/.

Auf unserer Website haben wir ein Meditationsportal mit umfangreichen Inhalten. Zum Thema Meditation gibt es viele Seminarangebote, schaue ob etwas für dich dabei ist.

Mache Yogaferien bei Yoga Vidya und meditiere intensiv im Shivalaya Retreatzentrum. Besuche täglich Yogastunden und ernähre dich vegetarisch oder vegan. Zweimal täglich finden Anfänger und Mittelstufen Yogastunden statt. Morgens und abends gibt es mehrere Meditationsangebote. Erfahre mehr über Yoga Vidya und Yoga: www.yoga-vidya.de.

 

 

2 – Jupiter Prinzip – Jupiter Brihaspati Guru in Jyotisha, indische Astrologie – Teil 2

Das Jupiter-Prinzip ist Großzügigkeit, Freude, Größe und Jovialität. Jupiter-Prinzip in der Person ist auch Weite des Denkens, Philosophie und Metaphysik. Erfahre in diesem Video mehr über das Jupiter-Prinzip in der Persönlichkeit und wie du es leben kannst. Vortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya. Dies ist der 2. Teil einer Vortragsreihe zum Jupiter-Prinzip, zu Guru, Brihaspati. Yoga Videos findest du viele auf mein.yoga-vidya.de/video. Dieser Vortrag ist auch Teil des Jyotish Indische Astrologie Podcast, nämlich die Folge 65. Bitte beachte: Der Podcast enthält die Audio Spur dieses Jyotish Indische Astrologie Video – und viele weitere Hörsendungen rund um Astrologie, Jyotisha.

 

 

3 – Jupiter Prinzip – Brihaspati Guru in Jyotisha, indische Astrologie – Teil 3

Auch schöne Lebensphasen wollen gelebt werden. In diesem Vortrag spricht Sukadev über Jupiter-Phasen im Leben und wie du mit glücklichen Lebensphasen gut umgehen kannst. Es mag paradox klingen: Aber es gibt Menschen, denen schöne Lebensphasen besonders schwer fallen. Schon Goethe hat gesagt: Nichts ist schwerer zu ertragen als eine Reihe von guten Tagen. Hier bekommst du also ein paar Tipps, wie du diese schönen Lebensphasen gut genießen kannst, die von Jupiter, also Brihaspati Guru geprägt sind. Vortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya. Dies ist der 3. Teil einer Vortragsreihe zum Jupiter-Prinzip, zu Guru, Brihaspati. Yoga Videos findest du viele auf mein.yoga-vidya.de/video. Dieser Vortrag ist auch Teil des Jyotish Indische Astrologie Podcast, nämlich die Folge 66. Bitte beachte: Der Podcast enthält die Audio Spur dieses Jyotish Indische Astrologie Video – und viele weitere Hörsendungen rund um Astrologie, Jyotisha.

 

 

Intermediate-level Yoga Class with Sabu – Sivananda Yoga

English with german translation. Classical intermediate-level yoga class in the Sivananda tradition with Sabu. A Yoga teacher from Canada. A complete yoga practice in 1 hour 50 minutes: Pranayama, sun salutations (surya namaskar), basic postures (asanas), final relaxation. For intermediate students who have already mastered the basics. Translation: Kumari.
Information about Sabu: www.sabuyoga.com/
More information on www.yoga-vidya.org and more videos on http://my.yoga-vidya.org/videoYoga Teacher training.

Englisch mit deutscher Übersetzung. Klassische Mittelstufen Yogastunde nach der Sivananda Tradition mit Sabu, einem kanadischen Yogalehrer. 1 Stunde und 50 Minuten Pranayama, Sonnengruß, Asanas und Endentspannung. Übersetzung: Kumari.

Mehr über Yoga, Ayurveda und das Seminarangebot bei Yoga Vidya. Du kannst dir auch einen kostenlosen Yoga-Übungsplan bestellen: www.yoga-vidya.de

 

 

Entscheidungskraft – Tugenden-Lexikon

Was ist Entscheidungskraft? Was bedeutet diese Tugend für den spirituellen Aspiranten? Wie kannst du Entscheidungskraft im täglichen Leben üben? Wie kannst du diese Eigenschaft entwickeln, nutzen, kultivieren? Woher kommt der Begriff Entscheidungskraft? Sukadev spricht in diesem Vortrags-Video über die innere Fähigkeit Entscheidungskraft – und was sie für dich bedeuten kann.
Eigenschaften und Tugenden versteht man besser, wenn man sie in Bezug zu anderen Seiten betrachtet. Synonyme, also ähnliche Begriffe, wie Entscheidungskraft sind beispielsweise Entscheidung, Absicht, Entschließung. Jede Eigenschaft, die man übertreibt, kippt in ihr Gegenteil. Daher behandelt Sukadev in diesem Vortrags-Yoga-Video auch die Frage: Welche Tugenden braucht es, um die Eigenschaft der Entscheidungskraft auszugleichen? Ausgleichende Tugendenkönnen zum Beispiel sein Hingabe, Loslassen, in sich ruhen. Nicht immer erscheinen die in diesen Tugenden Videos behandelten Eigenschaften auf den ersten Blick erstrebenswert und positiv…

Dieses Yoga-Video-Lexikon der 1008 Tugenden ist inspiriert von Swami Sivanandas Buch „How to Cultivate Virtues and Eradicate Vices“. So wird nach dieser Video-Reihe der Tugenden auch eine Video-Reihe zu Lastern und Schattenseiten kommen. Sukadev orientiert sich bei diesen Vortrags-Videos auch an dem Ansatz von Swami Sivananda: Es geht hier nicht allein um ein Tugenden Wörterbuch mit Wortherkunft, Wortbedeutung und philophischem Kontext. Vielmehr geht es hier auch um praktische Lebenshilfe, um angewandte Psychologie. Zwar wird das Konzept der Tugenden in der Philosophie unter dem Thema Ethik behandelt. Aber hier geht es um praktische Spiritualität im Alltag, um spirituelle Entwicklung im täglichen Leben. Insgesamt beschreibt Sukadev alle Tugenden unter dem Thema Kultivierung von Mitgefühl, von Liebe. Denn letztlich ist die Liebe das Wichtigste in der Yoga Ethik. Bei allen Vorträgen von Sukadev steht auch die Überzeugung im Hintergrund: Es gibt eine höhere Wirklichkeit. Diese Wirklichkeit kann man erfahren, ihr Wirken kann man spüren. Für die Erfahrung dieser Höchsten Wirklichkeit können Yoga, Meditation und Ayurveda beitragen – und eben die Kultivierung von Tugenden, z.B. die Kultivierung von Entscheidungskraft. Mehr zu allen Tugenden im Yoga Wiki, https://wiki.yoga-vidya.de/Tugend. Seminare zum Thema findest du auf https://www.yoga-vidya.de/seminare/.
Gleich eine weitere Info zu dieser Eigenschaft: Im indischen Ayurveda System kann man Entscheidungskraft dem Pitta Dosha bzw. Temperament zuordnen.

 

 

Yoga Vidya Satsang vom 28. November 2015

Yoga Vidya Satsang vom 28. November 2015 bei Yoga Vidya Bad Meinberg. – In dieser Videoaufzeichnung kannst du Kirtan und Mantra Singen sowie einen Yoga Vortrag anschauen bzw. anhören. Zum Abschluss des Satsangs folgt das Om Tryambakam, Heil- und Segensmantren sowie das Arati, eine Lichtzeremonie.

0 Kommentare zu “Neue Videos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.