Yoga Vidya Journal Nr. 33 online als PDF

Das aktuelle Yoga Vidya Journal ist gedruckt und kann sofort bei www.yoga-vidya.de kostenlos als PDF angesehen oder runtergeladen werden:

» Yoga Vidya Journal – Ausgabe Nr. 33

Hier das Editorial: 

25 Jahre Yoga Vidya. Unser Jubiläum – ein Grund, zur Freude, zum Feiern, zur Rückschau und Vorschau. Eine Geschichte zwischen Tradition und Moderne; zwischen Hatha Yoga und experience – von der Yogalehrerausbildung bis zum Studiengang für angehende oder fertige Yogalehrer. 

Yoga Vidya hat die Entwicklung und Verbreitung des ganzheitlichen Yoga in Deutschland und Europa stark geprägt und gefördert. Aus kleinen Anfängen in Frankfurt ist Yoga Vidya inzwischen das größte Yogalehrzentrum Europas und Europas führender Anbieter von Yogalehrerausbildungen.

1992 gründete Sukadev Bretz in Frankfurt das erste „Yoga Center am Zoo“. Seine beeindruckende Lebensgeschichte und ein Interview, die wichtigsten Fakten seit der Gründung und noch viele weitere, interessante Beiträge findest du in diesem Journal, z.B. ein Interview mit Dr. Nalini Sahay aus Indien und Swami Saradananda, von ihrem ersten Kontakt zu Yoga Vidya, ihren Empfehlungen für das tägliche Leben bis zu ihrer Botschaft für den Weltfrieden. Die Ashramleiter stellen sich vor und ihren Weg mit Yoga Vidya.

Möchtest du den therapeutischen Ansatz von Yoga in der Yogatherapie kennenlernen, dann lasse dich von Ganapati anleiten, der seinen ganz persönlichen Weg vom Yogalehrer zum Yogatherapeuten beschreibt, was es ihm ermöglicht, noch individueller auf seine Schüler einzugehen.

Ferner gibt es einen Auszug aus Swami Sivanandas Buch „Göttliche Erkenntnis“ über die Kraft der Gedanken und einen yogaphilosophischen Artikel über die Lehre vom Karma.

Wir laden dich ein, dem Weihnachtsstress zu entfliehen und Weihnachten und Silvester in unseren Häusern zu verbringen. Es gibt viele Seminare und du kannst auch den Jahreswechsel spirituell erleben, Vergangenes abschließen, neue Räume öffnen und betreten, zum Jahresende beruhigende, inspirierende und hoffnungsvolle Gedanken haben. Swami Nirgunananda hilft dir durch geführte Meditationen dabei, deinen Fokus zu finden.

Wenn wir es geschafft haben, dein Interesse zu wecken, dann wünschen wir dir jetzt viel Freude beim Lesen, einen schönen, friedlichen Ausklang des Jahres 2016 und für den Jahresanfang 2017 und die nächsten 25 Jahre mit Yoga Vidya ganz viel Inspiration und Glück und Frieden.

Om Namah Shivaya!

Dein Redaktionsteam

Weitere Themen sind (unter anderem):

— 

Das Yoga Vidya Journal ist selbstverständlich kostenlos und liegt ab sofort in allen Yoga Vidya Häusern und Zentren aus.

Online bekommst du es sofort und ohne Umwege, digital als PDF:

 

P.S.: Ein gedrucktes Exemplar kannst du bestellen unter: adressen@yoga-vidya.de

 

0 Kommentare zu “Yoga Vidya Journal Nr. 33 online als PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.