Abschluß der Yogalehrer Weiterbildung „Raja Yoga“

Die drei inneren Glieder des Ashtanga YogaPrajna (Wissen) Samyama (Konzentration), und Jaya (Meisterschaft), Siddhis (außergewöhnliche Kräfte) und ihre praxisbezogene Interpretation, vertiefte Meditationstechniken, Samadhi, und Kaivalya (Befreiung, Einheit) – mit diesen und vielen weiteren spannenden und lebensbezogenen Themen, praktischen und theoretischen Lehreinheiten durfte sich 9 Tage lang eine Gruppe von ausgebildeten Yogalehrern in der 9-tägigen Yogalehrer Intensiv Weiterbildung „Raja Yoga“  bei Yoga Vidya Bad Meinberg eingehend befassen.
Die vertiefenden Techniken, die in dieser Weiterbildung gelehrt werden, führen den Aspiranten zu erweitertem Bewußtsein, hin zum Bewußtsein der Einheit, und helfen dabei, mehr im Einklang mit innerer und äußerer Natur zu leben. Du lernst, deine geistigen Fähigkeiten im Alltag anzuwenden und Menschen und Situationen besser zu verstehen.

Geleitet wurde die Weiterbildung von Swami Nirgunananda und Atman Shanti Hoche, die die Gruppe mit viel Einfühlungsvermögen und aus dem tiefen Wissen ihrer langjährigen Meditationserfahrung zu den philosphischen Hintergründen des Yoga führten. Mit vielen praktischen Einheiten zu fortgeschrittenen Meditationstechniken wird in dieser Weiterbildung ausführlich das Yoga Sutra des Patanjali erläutert, mit Schwerpunkt auf dem 3. und 4. Kapitel. Diese Kapitel geben uns Einblicke in den Zustand der vollständigen Geisteskontrolle und lassen uns erahnen, wo unsere spirituelle Entwicklung uns hinführt und wie der Kampf gegen Widerstände im Innen und Außen endet. Dazu kamen Unterrichtsdidaktik und -techniken. Behandelt wurde zudem die geistige Wirkungen des Yoga, Samyama-Techniken im Yoga Unterricht, Asana-Variationen, Sanskrit, kleines und mittleres Kriya Yoga und aus dem Kundalini Yoga intensives Pranayama, Mudras, Bandhas zum Öffnen der Chakren.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zur abgeschlossenen Weiterbildung. Wir hoffen, dass ihr mit viel Inspiration und neuen Erkenntnissen aufgeladen unser Haus in Bad Meinberg verlasst und euer Wissen an viele Menschen weitergeben könnt. Möge der Segen Swami Sivanandas nun noch stärker durch euch wirken.

Informationen über die 9-Tage Intensiv Baustein Weiterbildungen für ausgebildete Yogalehrer findest du hier.

Mehr Informationen zu Yogalehrer Ausbildungen bei Yoga Vidya findest du hier.

Hier findest du noch mehr Yogalehrer Weiterbildungen.

 

DSC_0434

 

 

 

Das Yoga Sutra des Patanjali Raja Yoga: Ausführliche Erläuterung des Yoga-Sutra von Patanjali, mit Schwerpunkt auf dem 3. und 4. Kapitel und praktischen fortgeschrittenen Meditationen. Zusammenfassung und Übersicht der ersten beiden Kapitel und darauf aufbauend kommen wir zu den vielleicht faszinierendsten und fortgeschrittensten Teilen des Yoga Sutra. Sie geben uns eine Idee davon, was geschieht, wenn wir unseren Geist wirklich kontrollieren können, wo der spirituelle Weg hinführt, warum und wie irgendwann der Kampf gegen innere und äußere Widerstände aufhört, weil sie sich in einer höheren Synthese und einem intuitiven Zugang zu den Geheimnissen des Universums auflösen..
Hier findest du wertvolle vertiefte Techniken um
–    geistige Fähigkeiten im Alltag anzuwenden
–    Menschen und Situationen besser zu verstehen
–    mit dir selbst und anderen geschickt und mitfühlend umzugehen
–    die Essenz der Dinge, der Welt, der Natur intuitiv zu erfassen
–    im Einklang mit der inneren und äußeren Natur zu leben
–    scheinbare Dualitäten zu überwinden
–    Bewusstseinserweiterung und Einheit zu erfahren
Wichtigste Inhalte: die 3 inneren Glieder des Ashtanga Yoga, Samyama, Prajna (Wissen) und Jaya (Meisterschaft), Siddhis (übersinnliche Kräfte) und ihre alltags-/praxisbezogene Interpretation, vertiefte wirkungsvolle Meditationsmethoden. Samadhi, Überbewusstsein. Kaivalya, Befreiung, Einheit.

Unterrichtsdidaktik und -techniken: Geistige Wirkungen des Yoga. Samyama-Techniken im Yoga Unterricht. Eingehen auf individuelle Fragen aus deiner Unterrichtspraxis. Sanskrit: Asana-Variationen. Shank Prakshalana, die vollständige Darmreinigung, eine der effektivsten Übungen zur Entschlackung des ganzen Organismus. Kundalini Yoga: Üben von intensivem Pranayana, Mudras, Bandhas zum Öffnen der Chakras und Erwecken der Energien. Kleines und Mittleres Kriya Yoga. Benötigte Literatur: Sukadev Bretz: Die Yogaweisheit des Patanjali für Menschen von heute; Yoga Vidya Lehrer Handbuch.

0 Kommentare zu “Abschluß der Yogalehrer Weiterbildung „Raja Yoga“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.