Kriya Highlights

YVS100 – Shat Kriyas die 6 Reinigungsübungen

Veröffentlicht am 17.10.2018, 15:00 Uhr von

Play
Shat Kriyas (Sanskrit – ṣaṭkriyā) bedeutet „Sechs Reinigungs-Übungen“. Die Shatkriya werden auch als Shatkarma bzw. Shat Karma bezeichnet. Kriya bzw. Karma heißt hier Reinigungsübungen. Sukadev erläutert hier die sechs Reinigungsübungen, die in der Hatha Yoga Pradipika erwähnt werden – und wann und wie häufig du sie ausführen kannst.

Die sechs Reinigungsübungen (Shat Kriyas) in der Übersicht: Weiterlesen …


Ayurveda-Tipps für das tägliche Leben

Veröffentlicht am 08.08.2018, 08:44 Uhr von

In diesem Artikel wollen wir dir einige ayurvedische Tipps und Ideen vorschlagen, die du über den Tag verteilt, in deinen Alltag einbauen kannst.

Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 01.07.2016, 17:00 Uhr von

The Love Keys – Live in Concert beim Yoga Vidya Musik Festival 2016

Auf dem Yoga Vidya Musikfestival 2016 haben The Love Keys und Freunde ein gemeinsames Konzert gegeben. Hier kannst du mehr über die eindrucksvollen Musiker Aleah und Ben erfahren: www.thelovekeys.de.
Bei Yoga Vidya gibt es viele Seminare zum Interessengebiet Musik und Mantrasingen. Sei beim nächsten Kongress mit dabei!

Erfahre mehr über Yoga, Meditation, Seminare, Aus- und Weiterbildungen bei Yoga Vidya. Oder fordere einen kostenlosen Yoga Übungsplan an.

 

 

Sundaram singt Om Mata Jaya

Diese Aufnahme stammt aus einem Samstagabend Satsang bei


Yogische Hausrezepte bei Erkältung

Veröffentlicht am 10.01.2015, 17:00 Uhr von

Erkältung ist eine gute Reinigung für den ganzen Organismus und hilft, wieder neue Kraft und Energie aufzutanken. Ruhe ist hier besonders wichtig. Am besten ist natürlich vorzubeugen, z.B. durch tägliche Yoga Übungen, Meditation, Tiefenentspannung, Nasenspülung, gesunde Ernährung, Händewaschen.

Wenn eine Erkältung beginnt, können untere Tipps hilfreich sein: Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 08.08.2014, 17:00 Uhr von

Yoga – Business Yoga Grundreihe mit Claudia Bauer

Yoga zur Betrieblichen Gesundheitsförderung: Mehr über Business Yoga findest du in unserem Business Yoga Portal
In diesem Business Yoga Video leitet Claudia Bauer von Yogabiz eine Bussines Yoga Stunde an. Die Übungen sind angelehnt an die Yoga Vidya Grundreihe.
Mehr Informationen zur Ausbildung zum Business Yogalehrer/in (BYV) und zum Business Yoga.

 

 

Mantrasingen: Mahamantra und Segensworte

Eine Gruppe neu ausgebildeter Yogalehrer singt im Satsang von Yoga Vidya Bad Meinberg das Maha Mantra. Anschließend gibt ihnen Narendra noch einige Segensworte auf den Weg.
Hier findest du mehr Informationen


Seminar: Yoga und Meditation Einführung

Veröffentlicht am 20.05.2014, 13:30 Uhr von

Yoga und Meditation laden ein, sich selbst zu erforschen und seine Persönlichkeit zu entfalten. Dieses Vorhaben ist vergleichbar mit einer Reise zu sich selbst, in deren Verlauf eine tiefgreifende Heilung der Persönlichkeit stattfinden kann. In unseren Seminaren: „Yoga und Meditation Einführung“ findest Du viele Anregungen, wie Du Dich auf diese Reise begeben kannst und was Du dafür im Gepäck haben solltest: Weiterlesen …


Kriya Yoga Intensiv mit Swami Bodhichitananda

Veröffentlicht am 02.06.2013, 17:00 Uhr von

Erlebe vom 30.06. – 05.07.2013 eine intensive Einführung ins Kriya Yoga – Meditationspraxis eines höheren Zeitalters. Erfahre die Theorie, Tradition und Praxis von Kriya Yoga. Swami Bodhichitananda unterrichtet die grundlegenden Techniken des Kriya Yoga, u.a. „Das Prinzip der Meditation auf den Atem und die Praxis von Hamsa“ und „Anahata Shabdha – die Kraft von OM und Klang in der Meditation“ sowie ergänzende Asanastunden. Weiterlesen …


Was ist Kriya? Kurzvortrag auf Video

Veröffentlicht am 17.04.2013, 11:25 Uhr von

Was ist Kriya?? Darauf erhältst du hier Antworten.

Weiterlesen …


Kriya Yoga

Veröffentlicht am 24.04.2012, 21:01 Uhr von
Sahasrara Chakra

Weißt du, was Kriya Yoga ist? Bekannt ist der Ausdruck durch das Werk von Paramahamsa Yogananda, sowie durch die Hatha Yoga Reinigungsübungen. Das Wort Kriya Yoga hat aber noch sehr viel mehr Bedeutungen – in unterschiedlichen Kontexten kann da etwas ganz Anderes gemeint sein. Ein Artikel über Kriya Yoga wurde gerade im Yoga Wiki erheblich ausgebaut – schau doch mal nach – unter dem Stichwort Kriya Yoga


Kriya Yoga – Was ist das?

Veröffentlicht am 16.04.2012, 05:45 Uhr von

Es gibt einen neuen neuen Artikel zu Kriya Yoga im Yoga Vidya Wiki. Der Ausdruck Kriya Yoga ist nämlich ein sehr mehrdeutiger. Kriya Yoga gibt es im Raja Yoga, im Kundalini Yoga, im Hatha Yoga, im Bhakti Yoga – und als eigenständiger Yoga Weg. Je nach Kontext bedeutet Kriya Yoga etwas anderes. Zwar wurde der Ausdruck „Kriya Yoga“ durch Paramahamsa Yogananda populär gemacht. Er ist aber ein sehr vielschichtiger. Und was bedeutet Kriya wörtlich? Kriya heißt Handlung, Tat. Willst du mehr wissen? Dann schau im Yoga Wiki nach unter dem Artikel Kriya Yoga


Yoga im Winter: Nauli – Reinigung für einen klaren Geist

Veröffentlicht am 03.02.2011, 15:00 Uhr von

Der Februar gilt als Monat der Reinigung und des Umschwungs und bietet daher auch für uns eine gute Gelegenheit, körperlichen und geistigen Ballast loszuwerden und sich innerlich und äußerlich zu reinigen. Schon die allgemeine Hatha Yoga Praxis stellt eine gute Möglichkeit dar, um die Lymphbahnen zu aktivieren und zum Abtransport von Schlacken und Giften anzuregen. Darüber hinaus gibt es noch eine spezielle Gruppe von Reinigungsübungen, die sogenannten Kriyas, die uns in besonderem Maße helfen, den physischen Körper von angesammelten Stoffwechselendprodukten und eingedrungenen Fremdkörpern zu befreien.

Kriyas sind insbesondere zu Beginn der Yoga Praxis, bei Ernährungsumstellung (Entgiftung), beim Fasten und


Yoga Vidya Westerwald: Kriya Yoga Intensiv Seminar mit Swami Bodhichitananda – 22.08. bis 27.08.2010

Veröffentlicht am 16.07.2010, 12:15 Uhr von

Möchtest Du Deine Yogapraxis intensivieren und tief eintauchen in die Meditationstechnik Paramahansa Yoganandas, der mit seinem Buch „Autobiographie eines Yogi“ ganze Generationen neuer Yogis inspirierte, indem er in ihnen die innere Flamme des Yoga entzündet hat? In diesem Seminar hast Du die Gelegenheit dazu, denn Swami Bodhichitananda aus Rishikesh am Fuße des Himalaya kommt zu uns:

Kriya Yoga nach Paramahansa Yogananda: die Meditationspraxis eines höheren Zeitalters.

Kriya Yoga wird oft als der schnellste, effektivste Weg zur Entfaltung eines höheren Bewusstseinszustandes betrachtet. Jenseits von Ritual und Religion befasst sich Kriya Yoga mit der direkten Schulung des Bewusstseins und der Reinigung des


Ayurveda Tipp: Übe Agni Sara

Veröffentlicht am 14.05.2010, 07:07 Uhr von

Im Ayurveda wird häufig auf die Wichtigkeit von Agni, dem Verdauungsfeuer, hingewiesen. Es ist nicht nur wichtig, was du isst. Wichtig ist vor allem, was verdaut wird, und was im Blutkreislauf ankommt. Dafür spielt Agni, das Verdauungsfeuer, eine wichtige Rolle. Agni steht für die Verdauungssäfte, die Gesundheit von Magen und Darm, die Fähigkeit des Körpers, Nährstoffe zu absorbieren bzw. Unverdauliches auszuscheiden, Gifte in der Leber abzubauen, Keime im Darm zu eliminieren. Um Agni zu stärken, gibt es im Hatha Yoga Agni Sara Kriya, die Agni-Stimulation und Reinigungs-Übung.

Stelle Dich aufrecht hin. Die Beine etwa hüftbreit auseinander. Atme durch den Mund


Weiterbildung Intensiv: Die Gheranda Samhita

Veröffentlicht am 11.05.2010, 14:49 Uhr von

Wege zur Vollkommenheit gibt es – wenn man den wachsenden spirituellen Abteilungen in diversen Buchläden glauben darf – viele. Den siebenfachen Weg zur Vollkommenheit gibt es nur einmal – und das seit über 400 Jahren.  Er heißt Gheranda Samhita. Und alle, die schon Yogalehrer/in sind, haben im August die Chance, diesen Weg selbst zu beschreiten – begleitet von der charismatischen und erfahrenen Yogameisterin Swami Saradananda aus den USA.

Die Gheranda Samhita ist das Yoga-Lehrbuch von Meister Gheranda. Der lebte im 17. Jahrhundert, war von dem achtfachen Pfad des Raja Yoga und Patanjali inspiriert und unterrichtete seinen Schüler Chanda im Yoga


Uddhiyana Bandha Kriya – Yoga Cleansing Exercise

Veröffentlicht am 19.02.2010, 14:37 Uhr von

An energizing Yoga Cleansing Practice to do in the morning: Uddhiyana Bandha stimulates the internal organs and activates the Prana, the life force, in the solar plexus. Do it in the morning on an empty stomach – helps you to get going in the morning. Demonstrated by Carlotta, guided by Sukadev from Yoga Vidya Ashram Germany.