Weiterbildung Highlights

Bildungsurlaub

Veröffentlicht am 24.01.2016, 13:54 Uhr von

Bildungsurlaub ist eine besondere Form des Urlaubs. Der Begriff Bildungsurlaub bezeichnet zunächst einen Urlaub, welcher der Bildung gewidmet ist, also dem Lernen von etwas, dem Aneignen von Wissen und Fähigkeiten, auch dem Bilden der Persönlichkeit.

In Deutschland hat der Begriff Bildungsurlaub eine besondere Bedeutung: In manchen Bundesländern in Deutschland können Arbeitnehmer zusätzlichen Urlaub beantragen, den sie für ihre Bildung verwenden können – aber nur für solchen Urlaub, der eine Anerkennung als Bildungsurlaub hat. Yoga Vidya hat (2016) fast all seine Ausbildungen und Weiterbildungen als Bildungsurlaub in Nordrhein-Westfalen, in Hessen, zum Teil auch in anderen Bundesländern genehmigt.  Weiterlesen …


Themenwoche: Vedanta mit Chandra Cohen

Veröffentlicht am 24.07.2015, 09:15 Uhr von

Im Juli 2015 ist Chandra Cohen bei Yoga Vidya Bad Meinberg zu Gast und bietet neben zwei Yogalehrer-Weiterbildungen auch die Themenwoche ‘Vedanta – von der Einheit der Existenz’ an.

Chandra ist Lehrbeauftragter für indische Philosophie in New York. Durch seine humorvolle und klare Weise vermag er es, seine Zuhörer in die spirituelle Tiefe und konsequente Klarheit des Vedanta zu begleiten. Chandra Cohen vereinigt in sich intensive Praxis durch langjährige Schülerschaft u.a. bei Swami Vishnu-devananda und Swami Dayananda, und besitzt profunde Kenntnisse der vedischen Schriften.

Weiterlesen …


Seminare mit Chandra Cohen bei Yoga Vidya Bad Meinberg

Veröffentlicht am 14.06.2015, 09:55 Uhr von

Im Juli 2015 werden bei Yoga Vidya Bad Meinberg wieder zwei Yogalehrer-Weiterbildungen und eine Themenwoche mit Chandra Cohen angeboten.

Chandra Cohen vereinigt in sich intensive Praxis durch seine langjährige Schülerschaft u.a. bei Swami Vishnu-devananda und Swami Dayananda, und besitzt zugleich fundierte Kenntnisse der vedischen Schriften.

Chandra ist Lehrbeauftragter für indische Philosophie in New York, und durch sehr humorvolle und gleichzeitig klare Weise vermag er es, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur inneren Wahrheit zu führen.

Weiterlesen …


Faszientraining mit Yoga – Yogalehrer Weiterbildung

Veröffentlicht am 09.05.2015, 09:40 Uhr von

Zusätzlicher Termin im September:
Faszientraining mit Yoga – Yogalehrer Weiterbildung

Wegen der großen Nachfrage und dem positiven Feedback unserer Teilnehmer bietet Yoga Vidya Bad Meinberg vom 18. – 20. September 2015 eine weitere Yogalehrer Weiterbildung “Faszientraining mit Yoga” an. Geleitet wird das Seminar von Fachfrau Claudia Bauer bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

Was aber sind Faszien? “Faszien” ist eine Bezeichnung für das helle Bindegewebe aus Kollagen- und Elastinfasern, das die Muskeln umhüllt. Sie sind auch Teil unserer Bänder und Sehnen. Die von Feuchtigkeit umgebenen Bindegewebsschichten sorgen nicht nur dafür, dass benachbarte Muskeln bei Bewegung aneinander entlanggleiten können, sondern auch für die Stabilität des Körpers. Außerdem ermöglichen Faszien Sprünge, die allein mithilfe der Muskulatur nicht zu bewältigen wären. Faszien transportieren Abfallstoffe aus dem Körper und sind an der Immunabwehr beteiligt.  Weiterlesen …


Dr. Nalini Sahay bei Yoga Vidya

Veröffentlicht am 12.02.2015, 14:40 Uhr von

Ab dem 15. März wird Dr. Nalini Sahay in den Yoga Vidya Seminarhäusern ihr Wissen in Seminaren, Aus- und Weiterbildungen weitergeben. Bis zum 24. April wird sie zunächst bei Yoga Vidya Bad Meinberg sein und dann für ein Seminar auch unseren Ashram im Westerwald besuchen. Dr. Nalini Sahay ist eine sehr inspirierende spirituelle Lehrerin mit starker Leuchtkraft und einem umfassenden Erfahrungsschatz über Yoga, Spiritualität und Psychologie. Nutze diese Gelegenheit und lasse dich in einem ihrer Seminare inspirieren!

Dr. Nalini Sahay kommt aus Delhi in Indien und ist direkte Schülerin von Swami Satyananda Saraswati, dem Gründer der Bihar School of Yoga. Sie ist Yoga Meisterin (Acharya) und hat einen Doktortitel in Psychologie. Weiterlesen …


Yogalehrer Ausbildung bei Yoga Vidya – Erfahrungsbericht

Veröffentlicht am 21.01.2015, 15:00 Uhr von