Yoga Vidya Musikfestival Highlights

Lesung: Karl Klops, der coole Kuhheld – Kinder vegan freundlich

Veröffentlicht am 19.03.2016, 14:15 Uhr von

Auf dem 11. Yoga Vidya Musikfestival las Udo Taubitz aus seinem Buch “Karl Klops, der coole Kuhheld”. Die Geschichte führt die Leserinnen und Leser in das Leben vom kleinen Karl, der interessante Dinge erlebt und erfährt. Ein Buch, um Kinder vegan und vegan-freundlich sowie altersgerecht an ein schwieriges Thema heranzuführen.

Eine Teilnehmerin berichtet:

Das Buch ist sehr spaßig und herzlich geschrieben und schön illustriert. Udo las aus seinem Buch mit erfrischender und humorvoller Art – währenddessen wurden dazu die Illustrationen mit einem Beamer projiziert.

Die Story: Karl hinterfragt die Ernährungsgewohnheiten seiner Eltern und seiner Großeltern, als es zu Weihnachten “Kaninchenbraten” gibt. Offensichtlich ist das nicht Karls kleine Kaninchen-Freundin ‘Rosa’, denn die hoppelt ja zwischen den Stuhlbeinen umher, aber vielleicht ist es eine von Rosas Verwandten? Karl realisiert zum ersten Mal, dass es einen Zusammenhang gibt zwischen dem Essen von Fleisch und dem Töten von Tieren.   Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 11.09.2015, 17:00 Uhr von

Meditation: Meditiere über eine Eigenschaft mit Sukadev

In dieser Meditation führt dich Sukadev durch eine Eigenschaftsmeditation. Mit dieser Meditationstechnik kannst du bewusst gewünschte Eigenschaften verstärken. Sukadev bietet folgende Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 03.07.2015, 17:00 Uhr von

Yoga Vidya Satsang vom 27. Juni 2015

Yoga Vidya Satsang vom 27. Juni 2015 bei Yoga Vidya Bad Meinberg. – Yoga Vidya überträgt den Samstagabend Satsang jeweils von 20-22 Uhr live über Google+ ins Internet. In dieser Videoaufzeichnung kannst du eine Meditation – Kirtan und Mantra Singen sowie einen Yoga Vortrag anschauen bzw. anhören. Zum Abschluss des Satsangs folgt das Om Tryambakam, Heil- und Segensmantren sowie das Arati, eine Lichtzeremonie.

 

 

Mantra Video – Sundaram Om Bhagavan beim Yoga Vidya Musikfestival

Sundaram und seine Band singen das Mantra “Om Bhagavan” beim Yoga Vidya Musikfestival


Neue Videos

Veröffentlicht am 05.06.2015, 17:00 Uhr von

Yoga Vidya Satsang vom 30. Mai 2015

Yoga Vidya Satsang vom 30. Mai 2015 bei Yoga Vidya Bad Meinberg. – Yoga Vidya überträgt den Samstagabend Satsang jeweils von 20-22 Uhr live über Google+ ins Internet. In dieser Videoaufzeichnung kannst du Weiterlesen …


Fotoshow: Das Yoga Vidya Musik-Festival 2015

Veröffentlicht am 20.05.2015, 12:44 Uhr von

WOW – Was für ein feines & dynamisches Ereignis! Das 11. Yoga Vidya Musikfestival neigte sich am vergangenen Sonntag dem Ende zu – Janin Devi & Friends gaben ein furioses, tönendes, berührendes & kraftvolles Abschlusskonzert und setzten einen durchaus angemessenen Schlusspunkt für ein familiäres (Indoor-)Festival, das hierzulande seinesgleichen sucht.

Yoga Vidya Bad Meinberg war am langen Wochenende im Mai von Christi-Himmelfahrt bis zum darauffolgenden Sonntag die energetische Basis für musikalische Fülle und bunte Vielfalt.

Es gab vielseitigste Auftritte, Solo- und Gruppen-Performances, Workshops, Mantrayoga-Stunden und vieles mehr im Zeichen von Yoga (Harmonie), Musik & Happiness. Mit ihren Konzerten begeisterten u.a. Sundaram (Eröffnungskonzert), Satyaa & Pari, Frauke Richter & Klaus Heitz, Peia & Manouz, Jay & Jay, Gaiatrees und The Love Keys. Weiterlesen …


Workshop: Heilsame Klänge – Oberton- und Untertongesang

Veröffentlicht am 18.05.2015, 14:30 Uhr von

Auf dem 11. Yoga Vidya Musikfestival gab es mehrere Workshops, die es sich zum Ziel gemacht hatten, die Musikalität der Workshop-Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu wecken und zu schulen. Darunter auch viele Veranstaltungen, die sich insbesondere dem persönlichsten aller Instrumente widmeten: der Stimme. Dieser Beitrag gibt dir einen kleinen Einblick in den Workshop “Heilsame Klänge: Ober- und Unterton-Gesangs-Workshop”. Geleitet wurde der Workshop von den beiden Musiktherapeuten Sonja Leppers und Olaf Scholz.

Weiterlesen …


Acro Yoga Workshop beim 11. Yoga Vidya Musikfestival

Veröffentlicht am 16.05.2015, 15:08 Uhr von

Auf dem 11. Yoga Vidya Musikfestival gab es am Freitag neben vielen anderen Workshops auch die Veranstaltung “Acroyoga mit Almuth, Lucie, Thom Kai und Victor”.

Ein Teilnehmer berichtet vom Event: 

Ganz ohne Yoga-Matten ging es nach kurzer Begrüßung und Einstimmung zur ersten, leicht akrobatischen Bauchmuskelübung: Die Partner gleicher Körpergröße hatten sich schnell gefunden und durften sich jetzt gegenseitig bei den Sit-Ups unterstützen und beim hochkommen die Händen abklatschen. Weiterlesen …


Fotoshow: Yoga Vidya Musikfestival – Meditatives Konzert

Veröffentlicht am 15.05.2015, 14:15 Uhr von

Das 11. Yoga Vidya Musikfestival bei Yoga Vidya Bad Meinberg wurde gestern eröffnet. Nach Abschluss des Festivals wirst du hier im Blog einen Nachbericht finden sowie eine große Fotoshow mit allen Highlights. Währenddessen findest du hier im Yoga Vidya Blog oder auf der Yoga Vidya Facebookseite immer wieder einige frische Impressionen vom aktuellen Musikfestival.

Die Fotos in diesem Beitrag entstanden beim meditativen Harfen-Konzert mit Klaus Heitz (Harfe) und Frauke Richter (Hang-Drum, Monochord, Percussion & Gesang). Frauke und Klaus sind des öfteren bei Yoga Vidya musikalisch tätig, u.a. auch als Duo En Camino mit eigenen Konzerten oder als beitragende Künstler bei den beliebten Mantrayoga-Stunden. Beide sind auch am Projekt von yogitownrecords beteiligt.

Weiterlesen …


Neues Mantrayoga-Format im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg

Veröffentlicht am 18.04.2015, 15:16 Uhr von

Am Freitag Morgen fand bei Yoga Vidya Bad Meinberg im gut besuchten Sivananda-Saal die erste gemeinsame Mantra-Yogastunde von Kai Treude (Gesang, Yoga-Anleitung) und Frauke Richter (Gesang, Monochord, Percussion, Gitarre) statt.

Die morgendliche Mantra-Yogastunde stand unter dem Zeichen Shivas – dem indischen Gott des Tanzes, der Meditation, des Loslassens und der Transformation. Neben der Yoga Vidya-Grundreihe gab es spielerische und fordernde Variationen, immer im Einklang mit der musikalischen Feinfühligkeit der beiden kursleitenden Künstler. Wiedergewonnene Freiheit, die auf einfachem Loslassen beruht, führt tief hinein in eine Hingabe, die mit dem treu dienenden Herzen verbunden ist.

So gelang es Frauke und Kai, in der Mantrayoga-Stunde eine heilsame Harmonie zu schaffen, eine einende Verbindung von Stimme und Instrument, von Anleitung und Ausführung, von Geben und Empfangen, von Aktivität und Ruhe, von Ein- und Ausatmung. Neben einfühlsamen Improvisationen bot der musikalische Rahmen gleichfalls klassische Shiva-Mantras wie Jaya Shiva Shankara und Varianten von Om Namah Shivaya. Da fiel es leicht, sich emotional & geistig fallen zu lassen und die ‘Zeit’ zu vergessen.  Weiterlesen …


Yoga Vidya Musikfestival 14.-17. Mai

Veröffentlicht am 20.02.2015, 12:00 Uhr von

Musik vermag es wie kein anderes Medium Menschen miteinander zu verbinden. Wie eine universelle Sprache, die von allen Menschen verstanden wird, berührt sie direkt unser Herz.

Einmal jährlich feiern wir bei Yoga Vidya Bad Meinberg das Yoga Vidya Musikfestival. Zu diesem Anlass bieten uns nationale und internationale spirituelle Musiker ihre Kunst dar. Sei dabei und feiere mit uns im Mai das Fest der Klänge!

Dieses Jahr findet das Yoga Vidya Musikfestval vom 14.-17. Mai 2015 bei Yoga Vidya Bad Meinberg statt. Mit dabei sind die bei Yoga Vidya bekannten und beliebten Musiker Janin Devi, Sundaram und The Love Keys. Auch das Kirtanduo Satyaa & Pari werden dieses Jahr das Festival bereichern. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 26.09.2014, 17:00 Uhr von

Meditation: Maitri Bhavana mit Sukadev

Maitri Bhavana – die Meditation der liebenden Güte. Maitri zu entwickeln bedeutet Freundschaft, Güte, Wohlwollen, Freundlichkeit zu allen Wesen zu entwickeln. Maitri ist eine der im Yogasutra von Patanjali erwähnten vier Grundtugenden. In dieser Meditation kannst du dir selbst und anderen Wesen viel Segen, Licht und Liebe wünschen und das Gefühl von Maitri in dir kultivieren.
Mehr über das Yogasutra erfährst du im Yoga Wiki unter wiki.yoga-vidya.de/Yogasutra.

 

 

Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 06.06.2014, 17:00 Uhr von

Meditation: Lotus im spirituellen Herzen und Shanti Mantras mit Devani

Devani leitet dich in diesem Video zur Meditation an. Seminare mit Devani findest du in der Seminarübersicht unter Seminare mit Devani.
Dies ist eine Meditationstechnik aus den Upanishaden, dem letzten Teil der Veden. Lenke deine Aufmerksamkeit in die Mitte deines Spirituellen Herzens. Stelle dir dort eine wunderschöne Lotusblume vor, um höchtes Wissen und Weisheit und die Einheit mit dem Höchsten in dir zu erfahren.
Mehr über die Upanishaden erfährst du in unserem Yoga Wiki unter wiki.yoga-vidya.de/Upanishad

 

 

Mantrasingen: Shri Ganesha mit Atmamitra

Atmamitra von Yoga Vidya


Neue Videos

Veröffentlicht am 30.05.2014, 17:00 Uhr von

Mantrasingen: “Visoka Va Jyotishmati” mit The Love Keys

The Love Keys” singen im Samstag Abend Satsang bei Yoga Vidya Bad Meinberg “Visoka Va Jyotishmati”. Die Bedeutung dieses Mantras ist: Wir konzentrieren uns auf das innere Licht, welches frei ist von Sorgen und Leiden.
Visoka – Freiheit von Leiden
Jyotishmati – Konzentration auf das Innere Licht.
Die Love Keys werden auch beim Yoga Vidya Musikfestival 2014 vom 29.5. – 1.6.14 dabei sein: Erlebe hier ein ganzes Wochenende die Harmonie und Energie der spirituellen Musik mit vielen bekannten nationalen und internationalen Interpreten. Mehr Infos von und über The Love Keys


Ra Ma Da Sa mit Spring Groove and friends

Veröffentlicht am 12.05.2014, 12:00 Uhr von
Spring Groove
Play

Spring Groove singt das Mantra Ra Ma Da Sa begleitet von zwei anderen Musikern während eines Morgenkonzertes beim 9. Yoga Vidya Musikfestival 2013. Du kannst diesen Kirtan leicht mit singen, da Spring ihn zu Beginn ihres Gesanges ansagt.

Ob Spring – bzw. welche Künstler diesmal vom 29.05. bis zum 01.06.2014 mit dabei sein werden, kannst du der Webseite zum 10. Yoga Vidya Musikfestival entnehmen. Es kommen wieder einige Künstlerinnen und Künstler, die Bhakti pur versprühen bzw. verströmen werden. Mehr über Spring erfährst du auf ihrer Homepage springgroove.com


Hare Krishna mit Sacinananda Swami

Veröffentlicht am 05.05.2014, 12:00 Uhr von
Play

Hare Krishna gesungen von Sacinananda Swami mit Begleitung während des Yoga Vidya Musikfestival 2013. Es war ein erhebendes Konzert, bei dem diese inspirierende Aufnahme entstanden ist. Mehr Infos zu bzw. über Sacinananda Swami findest du auf der Webseite sacinandanaswami.com – Weiterführende Infos über das Musikfestival vom 29. Mai bis 1. Juni 2014 findest du auf der Yoga Vidya Musikfestival Seite.


Neue Videos

Veröffentlicht am 26.07.2013, 17:00 Uhr von

Neue Yoga Vidya Videos findest du unten aufgelistet. Klicke auf das Vorschaubild bzw. den Titel des jeweiligen Videos und du gelangst zu dem gewünschten Video.

  1. Falsche Identifikationen und Selbstbilder als Ursache von Angst: Falsche Identifikation ist Ursache von Angst und verschiedensten Ängsten. Sukadev spricht hier über das Konzept von Asmita aus dem Yoga Sutra. Der Yoga Meister Patanjali nennt Asmita, Identifikation, als Grundlage für Angst und Leiden. Sukadev leitet dich dazu an, über deine eigenen Identifikationen nachzudenken, und dir bewusst zu werden, wie dich Identifikation ins Leid und Angst bringt. Und Sukadev zeigt dir Wege auf, die Identifikationen zu reduzieren. Dies ist der sechste Vortrag einer Reihe von Vorträgen über Angst, mit dem Thema: Ratschläge zum Umgang mit Angst aus dem 2. Kapitel des Yoga Sutra von Patanjali.
  2. Kurze Anleitung für die Einfache Mantra Meditation: Sukadev und Sara Devi begleiten dich durch eine gut 20minütige Mantra Meditation. Wenn du schon etwas geübt darin bist zu meditieren, dann profitierst du von dieser Kurzanleitung der eine längere Stille folgt. Das Mantra führt und hält dich in deiner Konzentration. Mehr Informationen zu Meditation findest du auf unserem Meditationsportal.
  1. Selbstmassage: Kopfhautmassage 2. Teil: Ein weiteres Video aus der Reihe Selbstmassage. Heute zeigen dir Sukadev und Krishnapriya, wie du deine Kopfhaut sanft und leicht abklopfen kannst. Diese Massage wird deine Kopfhaut lebendig machen und deine Lebensenergie aktivieren. So kannst du zu deiner Haargesundheit, deiner Entspannung und zur Aktivierung deiner höheren Chakras beitragen. Mehr Informationen zu Yoga, Ayurveda, Meditation und Massage findest du auf den Internetseiten von Yoga Vidya.
  2. Indische Tanz-Performance mit Narendran aus Indien: Aufnahme vom 9. Yoga Musikfestival 2013 bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. P. T. Narendran wurde im südindischen Kerala in eine Familie mit langer Tradition in klassischem Tanz geboren. Er ist sowohl in Indien als auch weltweit einer der begehrtesten Bharatanatyam-Tänzer. Narendran verzaubert sein Publikum mit seinem tiefen Verständnis von Bhava (Gefühl) und Abhinaya (Ausdruck). Darüber hinaus hat der maskuline, energiegeladene Tänzer einen Sinn für Rhythmus, der die Zuschauer augenblicklich hypnotisiert. Mehr über Narendran erfährst du auf seiner Künstlerhomepage www.ptnarendran.com
  3. Intuitive Klangreise mit Gosia und Mitsch: Aufnahme vom 9. Yoga Musikfestival 2013 bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Begebe dich auf eine Transformations-Klangreise in die inneren Mysterien mit Heilmedium Gosia Anna Sereda und Mitsch Kohn. Die mediale Begleiterin Gosia Anna Sereda und der Klangmystiker Mitsch Kohn nehmen Dich auf eine sehr intensive Reise zu Dir selbst und Deinen eigenen Selbstheilungskräften mit. Gosia kanalisiert die geistigen Informationen, um Dich auf Deinem Weg in die Meisterschaft zu begleiten. Körper- und Seelen-Räume dürfen sich entspannen, öffnen, damit alte verkrustete Codierungen und Zellinformationen ins Fließen kommen und Raum schaffen für innovative lichte Geisträume. Die Klänge des intuitiven Klavierspiels wirken dabei toröffnend und transformatorisch. Sie begleiten einfühlsam durch den Prozess, wirken herzöffnend und helfen beim Anschauen und Ablösen der alten Themen. Das Gruppenclearing, eingebettet in einen heilsamen Klangraum, kann Impulse geben für tiefgreifende Erkenntnisse und Veränderungen.
  4. Yoga Vidya Satsang vom 20. Juli 2013: Yoga Vidya Satsang vom 20. Juli 2013 bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Yoga Vidya überträgt den Samstagabend Satsang jeweils von 20-22 Uhr live über Google+ ins Internet. In dieser Videoaufzeichnung kannst du eine Meditation – Kirtan und Mantra Singen sowie einen Yoga Vortrag – heute insbesondere mit Sripad B.V. Sadhu Maharaja – anschauen und anhören. Zum Abschluss des Satsangs folgt das OM Tryambakam, Heil- und Segensmantren sowie das Arati, eine Lichtzeremonie.
  5. Om Tare Tuttare mit Shila: Aufnahme aus dem Satsang bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Die kleine Shila singt mit uns Nr. 550 Praises to Tara – Om Tare Tuttare Ture Soha und spielt dazu auf der Gitarre. Im Ashram in Bad Meinberg leben eine ganze Reihe von Kindern und Jugendlichen. Und natürlich bekommen wir immer wieder Besuch von Eltern mit ihren Kindern. Mehr über Yoga für Kinder findest du auf den Internetseiten von Yoga Vidya.
  6. Lalita Sahasranama Chanting: Listen to this wonderful recitation of the Lalita Sahasranama, the thousand names of the divine mother, chanted by Harilal at Yoga Vidya Bad Meinberg. The Lalita Sahasranama is considered sacred and is used in worship of the divine mother in all her forms. Harilalji is a frequent presenter of english courses and seminars.
  7. Swami Bodhichitananda Guided Meditation on a Pillar of Light: Close your eyes and meditate along with Swami Bodhichitananda as he guides us through a short meditation on an infinite pillar of light. The video starts with one round of kapalabhati. Filmed during the english language course course Mythology and Hatha Yoga taught by Swami Bodhichitananda. More information on our english language seminars.
  8. Sadhu Maharaji Speaks About Guru Punima: In this video recorded on Guru Purnima, Sadhu Maharaj, a saint from India, talks about the definition of Guru Purnima, and what the goal of life is. Sadhu Maharaj visits Yoga Vidya every year. The video is in english with German translation. For more information on Yoga Vidya english seminars.

Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 12.07.2013, 17:00 Uhr von

Neue Yoga Vidya Videos findest du unten aufgelistet. Klicke auf das Vorschaubild bzw. den Titel des jeweiligen Videos und du gelangst zu dem gewünschten Video.

  1. „Warm-up Kirtan” mit Sacinananda Swami und Begleitung: Aufnahme vom 9. Yoga Musikfestival 2013 bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Schon Jahrzehnte reist Sacinandana Swami um die ganze Welt, um die Tradition des Bhaktiyoga zu verbreiten. Von Moskau über Vrindavan zu den USA, überall entfacht er das Feuer der Hingabe. Wir sind sehr glücklich, dass er mit uns diese Eröffnung zelebriert. Schwinge auch du dich gemeinsam mit ihm ein, entfache dein Feuer der Hingabe und erspüre die Seele des Kirtan. Das Musikfestival findet jedes Jahr wieder bei Yoga Vidya statt, so wird es 2014 vom 29. Mai bis 1. Juni in Bad Meinberg stattfinden.
  2. Abendkonzert mit Mirabai Ceiba: Mirabai Ceiba: Durch alles hindurch wechselt sich Angelika’s und Markus’ Gesang ab, wie das zweier Geliebter in süßer Versenkung. Aber das Spiel erreicht seine höchste Pracht wenn beide Stimmen sich in Oktaven und Harmonien finden. Aufnahme vom 9. Yoga Musikfestival 2013 bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Das Musikfestival findet jedes Jahr wieder bei Yoga Vidya statt. Mehr zu Mirabai Ceiba sowie weitere Informationen zu Yoga, Meditation und Kirtan findest du auf den Interseiten von Yoga Vidya.
  1. Yoga Vidya Satsang vom 6. Juli 2013: Yoga Vidya Satsang vom 6. Juli 2013 bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Yoga Vidya überträgt den Samstagabend Satsang jeweils von 20-22 Uhr live über Google+ ins Internet. In dieser Videoaufzeichnung kannst du eine Meditation – Kirtan und Mantra Singen sowie einen Yoga Vortrag anschauen und anhören. Zum Abschluss des Satsangs folgt das OM Tryambakam, Heil- und Segensmantren sowie das Arati, eine Lichtzeremonie.
  2. Morgenkonzert mit Spring und Freunden: Aufnahme vom 9. Yoga Musikfestival 2013 bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Spring Groove ist eine spirituelle Soul-Sängerin aus New York City, die weltliches mit geistlichem Publikum zusammen bringt, um alle Herzen zu öffnen. Sie trat früher am Broadway auf und gewann den „Billboard & The LA Music Awards”. Ihre Musik reicht von Folk, Pop, Dance über ekstatisches Kirtan- und meditatives Mantra-Singen. Sie wurde u. a. am Bostoner Conservatory und im Sivananda-Ashram auf den Bahamas ausgebildet. Springs größte Freude besteht darin Menschen zusammenzubringen, ihre Herzen zu öffnen und vereint zu singen. Das Musikfestival alljährlich bei Yoga Vidya statt. Mehr Informationen zu Yoga, Meditation und Kirtan findest du unter www.yoga-vidya.de
  3. Hatha Yoga Pradipika Guru Stotram: Hatha Yoga Pradipika Guru Parampara Rezitation mit Sukadev und Teilnehmenden eines Yogaseminars zur Hatha Yoga Pradipika. Es werden Verse aus der Hatha Yoga Pradipika rezitiert, alle Namen der Hatha Yoga Gurus. Die Rezitation dieser Verse ist im besonderen empfohlen zu Beginn einer intensiven Praxis von Pranayama, Mudra, Bandha und anderen Hatha Yoga Übungen wie Asanas, Kriyas und Meditation. Den vollständigen Text der Hatha Yoga Pradipika, wenn du mitrezitieren möchtest, findest du den Text des Hatha Yoga Pradipika Guru Parampara Stotram im Yoga Wiki.

Weiterlesen …


Maha Matra – Hare Krishna mit Satyaa und Pari

Veröffentlicht am 03.05.2013, 12:00 Uhr von
Satyaa und Pari

Maha Matra – Hare Krishna mit Satyaa und Pari – Mitschnitt eines Konzertes beim achten Yoga Vidya Musik Festival:

Hare Rama Hare Rama Rama Rama Hare Hare
Hare Krishna Hare Krishna Krishna Krishna Hare Hare

Mehr Informationen über Satyaa und Pari und weitere Musik von Satyaa und Pari findest du auf der Webseite  www.satyaa-pari.com.  Übrigens: das neunte Yoga Vidya Musikfestival findet vom 9. bis 12. Mai 2013 in Bad Meinberg  – wieder mit vielen begeisternden Musikerinnen und Musikern – statt.


The River Is Flowing mit Fantuzzi

Veröffentlicht am 04.03.2013, 12:00 Uhr von
Fantuzzi

  Fantuzzi war einer der Top Act’s beim 8. Yoga Vidya Musikfestival 2012. Er singt in diesem Ausschnitt seiner Konzertes bei Yoga Vidya zunächst auf Spanisch den Spiritual vom   The river is flowing, flowing and growing. The river is flowing back to the sea. Mother Earth carry me, your child I will always be, Mother Earth carry me, back to the sea. Spannend wird es, was auf dem Spiritual folgt …  – über 10 Minuten Magie und Faszination, Spiel- und Lebensfreude lassen sich nur schwer in eine MP3 Datei komprimieren, aber vielleicht gibt diese Aufnahme einen Eindruck wie berauschend das


Sita Ram Radhe Shyam mit Satyaa und Pari

Veröffentlicht am 25.02.2013, 12:00 Uhr von
Satyaa und Pari

Satyaa und Pari singen auf wunderbarer Weise beim 8. Yoga Vidya Musikfestival 2012 den Kirtan Sita Ram Radhe Shyam. Das ist Musik zum stillen Genießen oder aber auch zum begeisterten Mitsingen: Radhe Shyam Radhe Shyam Radhe Shyam Sita Ram Sita Ram Sita Ram Sita Ram Sita Ram Radhe Shyam Radhe Shyam Radhe Shyam Radhe Shyam.  Mehr Infos zu und Musik von Satyaa und Pari findest du auf ihrer Webseite www.satyaa-pari.com.


« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »