kraftort Highlights

Bäume zeigen dir ganz besondere Kraftorte – Teil 2

Veröffentlicht am 14.02.2019, 17:00 Uhr von

Wie kannst du Bäume an einem Kraftort für dich nutzen?

Bäume können Energien speichern und abgeben aber auch überschüssige Energien aufnehmen und ableiten.

Verbinde dich mit einem Baum, um dich mit Energie aufzuladen  Umarme einen Baum, halte deine Arme nach oben  und versuche dich in ihn hinein zu fühlen. Berühre den Stamm mit deiner Stirn bzw. deinem dritten Auge. Vielleicht kannst du spüren, wie er in der Erde steht, tief verwurzelt und die Zweige und Äste bis hinauf zur Krone fühlen. Bitte ihn um Abgabe von seiner überschüssigen Energien. Weiterlesen …


Seminare mit Satyadevi

Veröffentlicht am 12.02.2018, 09:04 Uhr von

Seminare mit Satyadevi Bretz für das 1. Halbjahr 2018 – Ob durch Yogastunden, geleitete Spaziergänge, schamanische Rituale, Massagen und Klangreisen: Satyadevis besondere Fähigkeit ist es, Menschen zu tiefen spirituellen Erfahrungen zu führen.

Von Januar bis Juni stehen z.B. im Fokus: Schamanisches Frühlingserwachen, die Kraft der Bäume, Walpurgsinacht, Lakshmis Fülle, spirituelles Naturfasten und mehr… Im April gibt es zudem eine Yogafernreise nach Italien, und im September, Oktober und November kannst du Satyadevi sogar bis in die wundervolle Stille der Sahara-Wüste und zu den jahrtausendealten Tempeln in Ägypten begleiten.

Satyadevis Klangyogastunden und Klangreisen sind wundervolle Erlebnisse der Inspiration, in denen du in dein Innerstes hineinspüren kannst. In ihren Natur-Workshops kannst du dich auf mystische Weise verzaubern lassen.  Weiterlesen …


Yoga-Hauptstadt Rishikesh

Veröffentlicht am 09.11.2017, 17:00 Uhr von

Die indische Stadt Rishikesh im Bundesstaat Uttarakhand liegt am Fuß des Himalaya und ist eine bekannte Pilgerstadt. Sie verzaubert Touristen durch ihre atemberaubende landschaftliche Schönheit. Eingebettet in den Ausläufern des Himalya ist der heilige Fluss Ganges das Herz der Stadt. Das Wasser des heiligen Flusses ist in Nordindien noch sehr klar und wird als Heilmittel angesehen. Es ist ein Reinigungsritual ein Bad im Ganges zu nehmen oder sogar einen Schluck Wasser zu trinken. Die Stadt hat vor allem für Menschen auf dem spirituellen Weg eine besonders starke Anziehungskraft, da hier Swami Sivananda lebte und lehrte und die Stadt zur Heimat vieler Heiligen und selbst verwirklichten Seelen wurde.

Weiterlesen …


Seminare mit Satyadevi

Veröffentlicht am 13.01.2017, 08:18 Uhr von

Seminare mit Satyadevi Bretz für das 1. Halbjahr 2017 – Ob durch Yogastunden, geleitete Spaziergänge, schamanische Rituale, Massagen und Klangreisen: Satyadevis besondere Fähigkeit ist es, Menschen zu tiefen spirituellen Erfahrungen zu führen.

Von Januar bis Juni 2017 stehen z.B. im Fokus: die Akasha Chronik, Yoga und Meditation Einführung, Lichtarbeit mit deinen Händen, Schamanischer Weg zu deiner Intuition, Hellfühl Ausbildung, und mehr…

Satyadevis Klangyogastunden und Klangreisen sind wundervolle Erlebnisse der Inspiration, in denen du in dein Innerstes hineinspüren kannst. In ihren Natur-Workshops kannst du dich auf mystische Weise verzaubern lassen.  Weiterlesen …


Seminare mit Satyadevi

Veröffentlicht am 25.02.2015, 18:25 Uhr von

„Findest du zur Natur, findest du dich selber.“ Dieses Zitat könnte als Motto Satyadevis Seminaren übergeordnet sein, in denen sie Menschen in die Verbindung mit der Natur führt.

In ihren Naturseminaren leitet dich Satyadevi an, wie du deine Verbindung zur Natur stärken kannst, in Kontakt mit Pflanzen, den Elementen und den Feinstoffwesen treten kannst. Satyadevi führt dich an Kraftorte, an denen eine hohe Energie besonders gut spürbar ist und zeigt dir Übungen, um deine Wahrnehmung zu verfeinern. Diese Praktiken geben dir auch künftig ein Gefühl von Erdung; Herzöffnung kann in der Natur ganz spontan geschehen und Heilung auf verschiedenen Ebenen kann eintreten. Weiterlesen …


Winterliche Externsteine- Fotoshow

Veröffentlicht am 11.02.2014, 15:00 Uhr von

Nur eine viertel Stunde mit dem Auto entfernt von Yoga Vidya Bad Meinberg eingebettet in eine wunderschöne Wald und Wiesenlandschaft lädt das bedeutende Naturdenkmal   immer wieder zum Spaziergang ein. Sie gehört zum Naturschutzgebiet des Mittelgebirge – Teutoburger Wald, in Horn-Bad Meinberg. Der Platz um die Externsteine ist ein bedeutender Kraftort. Staunen kann man da auf den Gesichtern der Besucher  erkennen wenn sie sich Ihnen langsam nähern. Es sind riesige monumental  aus der Erde ragende Sandstein Gebilde.  Steinstrukturen aus der Urkreidezeit. Vor unvorstellbaren  70 Millionen Jahren sind sie entstanden. Still und schweigend stehen sie da.

 

Weiterlesen …


Kraftorte nutzen lernen

Veröffentlicht am 25.12.2013, 10:00 Uhr von

Einen etwas anderen Blick auf die Natur warf Sadyadevi in ihrem Vortrag „Naturspiritualität“. Zunächst sensibilisierte sie sich für Orte, die ein besonders machtvolles Energiefeld haben, dann für Methoden, um sich derlei Kraft zu Nutze zu machen. Ob  bei Lösung von Energieblockaden, Erkenntnisgewinn oder Heilung  richtig eingesetzt, halfen Kraftorte Seminarteilnehmern, persönliches Leid – wie einen zweijährigen Trauersog oder eine langjährige Trigeminusneuralgie – zu überwinden.

Was das mit Yoga zu tun hat? Erstens:  Die Umgebung des Yoga Vidya Seminarhauses in Bad Meinberg hat mit den Externsteinen einen der energievollsten Plätzen vor der Haustür: Die älteste Majapriesterin der Welt, Flordemayo, identifizierte


Die Gewinner des Preisausschreibens Kraftorte sind ermittelt

Veröffentlicht am 17.06.2013, 14:49 Uhr von

Herzlichen Dank für die zahlreichen bewegenden und inspirierenden Beiträge zum Thema Kraftort. Wir haben alle Beiträge in Yoga Vidya Wiki veröffentlicht. Die Einsender konnten folgendes gewinnen:

  • 1. Preis: Eine Yoga Woche bei Yoga Vidya in Bad Meinberg (als Individualgast oder Seminar deiner Wahl) im Einzelzimmer allein oder zu zweit im Doppelzimmer (Wert: bis zu 1184 Euro)
  • 2. bis 5. Preis: Ein Yoga Wochenendseminar (allein im Einzelzimmer oder zu zweit im Doppelzimmer) (Wert: Bis 370 Euro) bei Yoga Vidya Bad Meinberg
  • 6. – 10. Preis: Ein Buch oder CD deiner Wahl aus dem Yoga Vidya Verlag

Die Gewinner werden in Kürze


Preisausschreiben: Schreibe über einen spirituellen Kraftort, deine Stadt oder einen heiligen Ort

Veröffentlicht am 05.04.2013, 07:17 Uhr von

Schreibe einen Artikel über einen für dich wichtigen Ort – und nimm teil an einem Preisausschreiben. Du kannst schreiben über

  • Deine Stadt (oder eine Stadt deiner Wahl): Was ist besonders an deiner Stadt? Wo sind energetisch starke Orte? Wo kann man sich gut regenerieren? Was gibt es für spirituelle Zentren dort? Zu welchen Zeiten gab es spirituell bedeutende Ergeignisse?
  • Ein spiritueller Kraftort (z.B. Johannissteine etc.): Wo liegt er? Was ist seine Bedeutung? welche Geschichte hat dieser Kraftort? Was wird heute an diesem Kraftort gemacht? Gibt es Legenden um diesen Ort?
  • Für dich Heiliger Ort: wo hast du schöne

Frühlingsgefühle – Neues erblüht

Veröffentlicht am 27.03.2012, 17:00 Uhr von
Venusblume in Bad Meinberg

Neben all den bunten Blümchen die jetzt sprießen ist auch ein neues Projekt am Blühen und Gedeihen.
Einige Sevakas haben sich zusammengeschlossen, um noch mehr Leben bei Yoga Vidya einzubringen. Es gibt nun eine Permakulturgruppe, die hier schon lange ersehnt war und an einem spirituellen Kraftort einfach nicht fehlen darf.
Um dem Ziel – wieder im Einklang mit der Natur zu leben – näherzukommen, haben wir schon einige Ideen, und nun ist die Zeit endlich reif richtig loszulegen!
Neben einer Blütenpracht soll es Insektenhotels und Nisthilfen geben, einen spiralförmigen Kräutergarten, Ayurvedakräuter, Obstbäume und Beerensträucher…

Die Venusblume (Foto) soll in


Das Team vom Sadhana Retreat Center

Veröffentlicht am 21.06.2011, 21:00 Uhr von

Om Namah Shivaya

Heute wollten wir uns euch mal kurz vorstellen. Wir sind das Sadhana Retreat Team.

von links nach rechts:

Madhava – unser Profi Fachmann für Bau- und Renovierungsarbeiten. Absolut begabt und goldwert für alles Praktische.

Devani – unsere Brahmachari mit großer Liebe zum Bhakti Yoga und guten Ideen zur Innenraumgestaltung.

Suguna – die Leiterin des Projekts, die mit viel Herz, Liebe und Verstand ihre Vision, einen wunderbaren Retreatort für ernsthafte spirituelle Aspiranten bei Yoga Vidya zu schaffen, umsetzen möchte.

Shiva – der Liebevolle, der Gütige, der Meditierende Gott:-)

Maik – der gerne seine jahrelange Klostererfahrung mit einbringen möchte


Ein Ort für Stille und Einkehr in Bad Meinberg

Veröffentlicht am 13.06.2011, 15:00 Uhr von

Wer wirklich in die Stille gehen will und tiefe Erfahrungen des Seins machen möchte, hatte es bisher in Bad Meinberg manchmal nicht ganz leicht. Bei so vielen Seminaren und Menschen im Haus gerät die Stille manchmal arg in den Hintergrund und inmitten des Gewusels ist es schön ein kleines Kunststück, da ganz bei sich zu bleiben.

Glücklicherweise aber gibt es ja für Retreats und Zeiten der Achtsamkeit auch noch das Seminarhaus Shanti mit seinen ruhigen und hellen Räumen. Und dort soll in Zukunft auch der Ort der Stille und Einkehr entstehen, von dem so viele – allen voran Suguna


Begegnung mit dem Kraftort Externsteine

Veröffentlicht am 08.05.2011, 17:00 Uhr von

Was ist so magisch an den Externsteinen? Warum fahren Jahr für Jahr Geomanten und spirituell Interessierte weite Wege, um diesen Kraftort zu besuchen? Denn von außen betrachtet scheinen die beeindruckenden Steine am Rande des Teutoburger Waldes nicht viel mehr zu sein, als eine gewöhnliche Touristenaktraktion.

Und doch geht eine ganz besondere Magie von diesen Steinen aus. Wenn du diese besondere Kraft selbst spüren möchtest und dich dafür interessiert, was es damit auf sich hat, dann nutz doch einfach die Gelegenheit, die Begegnung mit den Externsteinen mit einem Besuch bei Yoga Vidya zu verknüpfen. Im Seminar vom 10. bis 13. Juni