Yogatherapie News

Yoga bei Asthma – 5 Tipps zum richtig tief durchatmen!

Veröffentlicht am 17.11.2022, 06:00 Uhr von
Frau Atem Blume Natur Atem

Atem ist Leben. Kaum etwas ist so essenziell für unseren Körper, wie eine ausreichende tiefe und vollständige Atmung. Je nach Schweregrad kann die Atemnot durch Asthma Betroffene stark einschränken. Neben konventionellen Therapien helfen auch Techniken aus dem Yoga, Asthma zu lindern und wieder unbeschwerter zu atmen.

Weiterlesen …

Entschleunigt – Vatareduzierendes Yoga für den Herbst

Veröffentlicht am 17.10.2022, 06:00 Uhr von
Eine Drehsitz Variation für vatareduzierendes Yoga

Der Herbst wird vom Vatadosha dominiert, was sich auch auf uns Menschen auswirkt. Durch vatareduzierendes Hatha Yoga kannst du ganz gezielt entschleunigen, runterfahren, dich wärmen und nähren.

Weiterlesen …

6 Yoga Übungen bei Depressionen – Let the sunshine in

Veröffentlicht am 08.10.2022, 06:00 Uhr von
Yoga bei Depressionen

Praktische Yoga Übungen und Tipps, die bei Depressionen schnell und effektiv wirken: Diese kleinen Übungen bringen deine Energien wieder ins Fließen und helfen dir, den Tag gut beginnen zu können.

Weiterlesen …

Mit diesen 10 Yoga-Tipps kannst du deine Angst überwinden

Veröffentlicht am 22.09.2022, 06:00 Uhr von
Mit Yoga deine Angst überwinden

Bissige Hunde oder große Höhen – Angst kann eine kluge Wegbereiterin sein. In unserer modernen Lebensweise kann sie allerdings auch völlig über die Stränge schlagen. Versagens- und Zukunftsängste sind längst keine Seltenheit mehr. Zeit um mit 10 einfachen Yoga Tipps deine Angst zu überwinden und in die Kraft zu kommen.

Ein Beitrag von Joanna

Weiterlesen …

Tiefenentspannung im Sitzen – Yoga Übungsanleitung für Gelassenheit

Veröffentlicht am 17.09.2022, 20:11 Uhr von
Cover Art des Tiefenentspannung, Autogenes Training, PMR - mehr Energie und Lebensfreude Podcast

Eine Tiefenentspannung im Sitzen. Für zwischendurch, auch z.B. am Arbeitsplatz, im Zug, im Flugzeug. Oder auch auf einem Rastplatz im Auto. 8 Minuten Kurzurlaub. Sukadev leitet dich durch die Schritte: Eine Sitzhaltung finden. Anspannen – Loslassen aller Muskeln. Spüren der Körperteile und Autosuggestion. Visualisierung. Stille. Aus der Entspannung kommen, Affirmation. Du kannst die Tiefenentspannung üben in verschiedenen Sitzhaltungen: Angelehnt auf einem Stuhl, einem Sessel einer Couch. Du kannst die Unterarme auf deinen Oberschenkeln abstützen (Droschkenkutscherhaltung). Oder du kannst die beiden Hände übereinander auf den Schreibtisch legen und deine Stirn darauf ausruhen.

Play
Weiterlesen …


Yogatherapie Gruppenkur – Intensiv gesunden

Veröffentlicht am 29.08.2022, 17:30 Uhr von