Meditationstechniken Highlights

Vertrauen in das Ungewisse

Veröffentlicht am 23.04.2021, 06:00 Uhr von
Vertrauen in das Ungewisse hilft uns in schweren Zeiten

Es gibt Situationen, die wie festgefahren erscheinen. Wir kommen nicht vor und nicht zurück. Das Ungewisse liegt vor uns und es fehlt uns an Vertrauen. Meistens ist das ein Zeichen dafür, dass wir feststecken und etwas Neues im Anmarsch ist. Doch wie das Neue manifestieren, wie es zu uns herholen?

Woher kann ich wissen, dass das Neue besser als das Jetzige ist und was kostet es mich von dem Alten? Muss ich vielleicht Liebgewonnenenes und auch Bequemes hinter mir lassen?

Weiterlesen …

Meditieren lernen in 10 Wochen – leicht gemacht mit diesem Buch!

Veröffentlicht am 16.12.2019, 05:05 Uhr von

Meditieren lernen in 10 Wochen? Mit dem gleichnamigen Buch von Sukadev Bretz ein leicht zu realisierendes Ziel für das neue Jahr 2020!

Diese fachliterarische Werk des Gründers des Yoganetzwerks von Yoga Vidya beschreibt auf gut verständlich geschilderte und anschauliche Weise unterschiedliche Meditationstechniken. Weiterlesen …


YVS113 – Abstrakte Meditationstechniken

Veröffentlicht am 30.11.2018, 15:00 Uhr von

Play
Im Vedanta, im Jnana Yoga, gibt es machtvolle, abstrakte Meditationstechniken, um sich von allem Beschränkten zu lösen und die Höchste Wahrheit zu erfahren. Welche abstrakten Meditationstechniken gibt es? Wie funktionieren und wie wirken sie?  Abstrakte Meditationstechniken sind Meditationstechniken aus dem Jnana Yoga, aus dem Vedanta. Vedanta sagt: Frag, wer bin ich, erkenne dein Selbst und sei frei. Um das zu machen, reicht es nicht aus, nur darüber nachzudenken, sondern es geht darum, zu meditieren. Weiterlesen …


Abschluss der Meditationskursleiterausbildung 2018

Veröffentlicht am 04.08.2018, 08:16 Uhr von

Vom 22. Juli – 3. August 2018 fand bei Yoga Vidya in Bad Meinberg die Meditationskursleiter-Ausbildung mit Sukadev und Vani Devi statt.

Die Ausbildung besteht grundsätzlich aus zwei Teilen. Während der ersten Woche der Meditationskursleiter Ausbildung wurden Theorie und Unterrichtstechniken vermittelt.

In der ersten Woche haben die Teilnehmer in kleineren Übungsgruppen untereinander Meditationen angeleitet und Vorträge gehalten – das anschließende Feedback der Gruppe war gleichfalls eine wertvolle Hilfe und Motivation, was für die künftige Leitung eines Meditationskurses nochmals einige gute Impulse gab.  Weiterlesen …


18B Panchikarana Meditation – Vedanta Meditationsanleitung

Veröffentlicht am 10.08.2017, 19:00 Uhr von

Play