Yoga Psychologie News

Prioritäten setzen – Das machen, was wirklich zählt

Veröffentlicht am 15.01.2022, 06:00 Uhr von
Prioritäten - Kreativität als Priorität

Wir sind immer mit etwas beschäftigt und jede Sache hat ihrer eigene Priorität. Wie setzen wir unsere Prioritäten denn eigentlich? Wie viel Zeit – die wir für Selbstfürsorge und spiritueller Praxis nutzen könnten – vergeuden wir mit Nichtigkeiten?

Mithilfe des Eisenhower-Prinzips lässt sich das Setzen von Prioritäten erleichtern, indem man seine Pflichten, Vorhaben und Aufgaben sinnvoll organisiert.

Weiterlesen …

The pleasure of Non-Sex – Über Freuden jenseits der Sexualität

Veröffentlicht am 11.01.2022, 09:00 Uhr von
Die Seele jenseits von Sexualität

Gerade in heutiger Zeit nimmt die Sexualität einen immer größeren Stellenwert ein und wird bisweilen als das Höchste angesehen, was wir Menschen erfahren können. Es gibt aber jenseits davon Freuden der Seele, die weit über Sexualität hinausgehen.

Ein Beitrag von Ronald Engert

Weiterlesen …

Sich selber leben – Gedanken zur Selbstfindung

Veröffentlicht am 10.01.2022, 06:00 Uhr von
Selbstfindung - Suche den Schatz am Grund des Sees

Hast du dich schon mal gefragt, ob du dich selber lebst? Oder lebt irgendjemand, oder irgendetwas durch dich hindurch? Das sind große Fragen des Vedanta, dem Yoga der Philosophie. Geprägt von Eindrücken, Erziehung, Familie und Freunden, Büchern und Filmen, entwickeln wir unser scheinbares Selbst mit den verschiedensten Mustern. Wie sieht dein Muster aus? Ein kleiner Guide auf dem Weg zur Selbstfindung.

Ein Beitrag von Satyadevi Bretz

Weiterlesen …

Warum Yoga glücklich macht

Veröffentlicht am 09.01.2022, 06:00 Uhr von
Yoga macht glücklich

Menschen die Yoga üben, scheinen glücklicher zu sein. Vielleicht wohnst du in der Nähe einer Yogaschule oder Volkshochschule und stellst fest, dass die Menschen, die aus einer Yogastunde kommen, strahlen und leuchten. Warum macht Yoga uns glücklich?

Ein überarbeiteter Text von Sukadev Bretz

Weiterlesen …

Yoga regelmäßig üben – 7 Tipps damit es klappt!

Veröffentlicht am 08.01.2022, 06:00 Uhr von
Mach einen Plan, damit du regelmäßig Yoga üben kannst

Yoga regelmäßig zu üben wirkt gut, tut gut, kost’ nix und steigert Gesundheit und Stimmung – sofern man regelmäßig praktiziert, dass ist der Haken.

Ich werde immer wieder gefragt, wie man das mit der Regelmäßigkeit hin bekommt. Hier findest du diverse Hilfen und Tricks, die sehr gut funktionieren. Wende davon möglichst viele an. Wenn du fest entschlossen bist, dann wende alle an – so mache ich das.

Ein Artikel von Mahashakti Engeln.

Weiterlesen …

Die Gaben der Heiligen Drei Könige – 3 Inspirationen für Yogis

Veröffentlicht am 06.01.2022, 06:00 Uhr von
Krippe mit den Heiligen Drei Königen

Alte Feste neu entdecken kann auch für Yogis spannend sein. An den Heiligen Drei Königen wird traditionell das Erblicken der Niederkunft Gottes durch die drei Könige, Balthasar, Kaspar und Melchior gefeiert. Unvergessen die herzerwärmende Krippengeschichte, in der die armen Leute Maria, Josef und das neugeborene Jesuskind plötzlich ganz königlich behandelt werden.

Besondere Symbolkraft haben dabei die Gaben der Könige, Weihrauch, Mhyrrhe und Gold. Sie lassen kräftige Bilder entstehen, die mich nachdrücklich zu ein paar spirituellen Yoga-Tipps inspiriert haben.

Weiterlesen …

Neujahrsgrüße 2022 – Das Jahr der Liebe

Veröffentlicht am 01.01.2022, 00:01 Uhr von
2022 - Das Jahr der Liebe

Das Jahr 2022 ist gekommen. Zarten Schrittes, zaghaft und jedoch anmutig erkennen wir sie, die Gestalt der Liebe. Laden wir sie ein? Dann brauchen wir dafür noch Kraft, Ausdauer, Opferbereitschaft und Demut.

Laden wir die Liebe ein! Überlassen wir unseren Tisch nicht nur den Grübeleien der zaghaften Angst und dem Veränderungsdrang unseres Ärgers. Liebe ist die fehlende Zutat, der lange Atem, die Bereitschaft miteinander zu arbeiten, Andere zu tolerieren und ihren Platz anzuerkennen. 2022 braucht es dich, du herrliche, strahlende, aufrichtige Liebe!

Weiterlesen …

Verantwortung im Miteinander – Sei ein Licht in der Welt

Veröffentlicht am 31.12.2021, 09:00 Uhr von
Yoga bedeutet für sich Verantwortung zu übernehmen

Freiheit vs. Verantwortung? Jeder kennt es und Kinder lernen es bereits in der Grundschule: Verantwortung für das eigene Handeln zu tragen. Dies kann manchmal ein schmerzhafter Prozess sein, denn nicht selten kommen wir in Konflikte und wir fühlen uns in unserem freien Handeln eingeschränkt.

Ein Beitrag von Gopi Jana Kretschmer

Weiterlesen …

5 yogische Vorsätze für das Neue Jahr – Bist du es dir wert?

Veröffentlicht am 29.12.2021, 06:00 Uhr von
Yogische Vorsätze für das Neujahr

Es ist eine weit verbreitete Tradition, dass Menschen gute Vorsätze für das neue Jahr fassen, wenn das alte Jahr zu Ende geht. Fast genauso weit verbreitet ist die Tradition, diese Vorsätze am 1. Januar des neuen Jahres wieder zu vergessen… Spätestens nach einer Woche ist es bei Vielen mit den guten Vorsätzen vorbei und es geht in genau dem gleichen Trott weiter, wie schon letztes, vorletztes und dem Jahr davor. Warum ist das so? Zeit für ein paar yogische Vorsätze!

Weiterlesen …


Liebende Güte in der Weihnachtszeit (Teil 1): Liebende Güte mir selbst gegenüber

Veröffentlicht am 16.12.2021, 06:00 Uhr von

Dass Weihnachten das Fest der Liebe ist, haben wir alle schon tausend mal gehört. Und wahrscheinlich ist uns auch allen klar, dass zu dieser Liebe mehr gehört, als sich teure Geschenke unter den Weihnachtsbaum zu legen. Im Yoga kennt man das Konzept der Liebe als Maitri, der Güte. Dabei wird schnell klar: Güte fängt bei uns Selbst an.

Weiterlesen …

Wie du mit Yoga dein Immunsystem stärken kannst

Veröffentlicht am 09.12.2021, 06:00 Uhr von

Eine der wichtigen Maßnahmen im Umgang mit dem Coronavirus ist es, das Immunsystem und die eigenen Abwehrkräfte mithilfe von Yoga zu stärken. Viele yogische Praktiken wirken vorbeugend gegen eine Vielzahl von Krankheiten. Und vor allem sorgen sie für einen klaren, ruhigen Geist, der uns hilft Entscheidungen zu treffen, die auf Vernunft basieren.

Weiterlesen …

Leben in der Pandemie – 3 Tugenden für schwere Zeiten

Veröffentlicht am 07.12.2021, 09:00 Uhr von
Schwere Zeiten

Die aktuelle Pandemie hat das Leben vieler Menschen auf unterschiedliche Weise beeinträchtigt. Die Menschen denken eher negativ als positiv. Es sind schwere Zeiten, insbesondere für diejenigen, die alleine leben. Wie also leben? Eine ayurvedische Perspektive.

Weiterlesen …

Dankbarkeit – 12 kleine spirituelle Übungen

Veröffentlicht am 03.12.2021, 06:00 Uhr von

Wer dankbar ist, erfährt das Leben als Geschenk, denn Dankbarkeit und Zufriedenheit sind beste Freunde. Zufriedenheit ist deine Einstellung zu deiner Welt um dich herum. Wann warst du das letzte Mal ganz bewusst dankbar?

Wir laden dich dazu ein, bewusst Dankbarkeit zu zeigen für alles, was ist, was war und sein wird. 12 kleine Übungen für 12 wundervolle Tage.

Ein Beitrag von Anu Tara Neumeyer

Weiterlesen …

Träume bewusst – Deutung von Nachtbildern im Ayurveda

Veröffentlicht am 28.11.2021, 06:00 Uhr von
Frau am Mond

Die Welt der Träume – eine höchst belebende, faszinierende & den Menschen bis heute verwundernde Bewusstseins-Ebene. Das Träumen wirft noch viele Fragen auf und wird bis heute erforscht.

In welcher Verbindung steht nun das Träumen mit unseren Leben? Wie lassen sich Träume deuten? Und inwieweit beeinflussen sich Träume & unsere Lebensweisen gegenseitig? Ein Ausflug in die ayurvedische Traumdeutung.

Weiterlesen …

Licht auf Meditation – Aktueller Forschungsstand zur Wirkung von Meditation auf Gehirn und Psyche

Veröffentlicht am 21.11.2021, 06:00 Uhr von
Neuronen

Wer meditiert, der hat wohl auch Köpfchen. Wie der aktuelle Forschungsstand zur Wirkung von Meditation zeigt, hat sie fantastische Auswirkungen auf unser Gehirn. Nicht nur können wir an Hirnsubstanz zunehmen; auch wirkt eine regelmäßige Praxis der Abnahme unserer Fluiden Intelligenz entgegen und erhöht die Resilienz des neuronalen Netzwerkes.

Dieser Beitrag ist eine Zusammenfassung des Votrags “Licht auf Meditation: Was wirkt wie auf Gehirn und Psyche?” vom Yoga Kongress 2021.

Weiterlesen …

Yoga im Human Resource Management – Freier arbeiten

Veröffentlicht am 20.11.2021, 06:00 Uhr von
Stress

Einen Großteil unserer Lebenszeit verbringen wir mit Arbeit. Ich bin, also arbeite ich. Die tägliche Erfahrung von Deadlines, Informationsüberflutung und Perfektionismus stressen jedoch enorm. Zum Auftakt des Yoga Kongress 2021 stellt Dr. Nanni Schleicher dazu in ihrem Vortrag ihr Konzept von Yoga im Human Resource Management vor.

Dabei analysiert sie, inwiefern wir unsere Arbeitskultur mithilfe von Yoga verbessern können, damit wir unsere Arbeit möglichst entspannt, kreativ im Flow und konfliktfrei genießen können.

Weiterlesen …

Dr. Nanni Schleicher beim Yoga Kongress 2021 – Yoga und Human Resource Management

Veröffentlicht am 13.11.2021, 06:00 Uhr von
Frau meditiert am Arbeitsplatz

Was tun wenn’s stresst, insbesondere am Arbeitsplatz? Dr. Nanni Schleicher ist sich sicher: Die moderne Arbeitswelt braucht Yoga. Kombinieren wir modernes Human Resource Management um den Yoga Aspekt, können wir demnach ein weitaus gesünderes Arbeitsumfeld schaffen.

Sneak Peek zum Yoga Kongress 2021 Vortrag “Die Relevanz der Yogalehre für das Human Resource Management (HRM)”, am 19.11.2021. Sei mit dabei in Präsenz, oder Live Online! Dr. Schleichers Vortrag kann dabei Live Online auch einzeln gebucht werden.

Weiterlesen …

Dr. Holger Bringmann beim Yoga Kongress 2021 – Mantra-Meditation und seelische Gesundheit

Veröffentlicht am 13.11.2021, 06:00 Uhr von
Meditation Zuhause

Heute lieber meditieren, oder doch mein Mantra (im Geiste) rezitieren? Mach doch beides! Die Mantra-Meditation kombiniert die Hingabe zum Mantra mit der Versenkung in der Meditation. Da sie Stress abbaut und tiefe spirituelle Erfahrungen ermöglicht, verwendet Dr. Holger Bringmann sie bereits seit einiger Zeit als Therapieangebot aus dem Bereich Mind-Body-Medizin.

Neueste Erkenntnisse zu Meditation und Mantra-Meditation erhälst du demnächst bei Dr. Holger Bringmanns Vortrag “Mantra-Meditation und seelische Gesundheit”. Er wird am 20. November gehalten und ist Teil des Yoga Kongress 2021 Programms. Sei dafür komplett mit dabei oder picke dir den Vortrag einzeln Live Online heraus!

Weiterlesen …

Dr. Ulrich Ott beim Yoga Kongress 2021 – Wie wirkt Meditation auf Psyche und Gehirn?

Veröffentlicht am 07.11.2021, 06:00 Uhr von
Meditation in der Natur

Mit fantastischen Büchern wie “Meditation für Skeptiker” und zuletzt auch “Spiritualität für Skeptiker” hat der Psychologe Dr. Ulrich Ott in den letzten Jahren einen großen Beitrag dazu geleistet, Yoga und Meditation wissenschaftlich zu durchleuchten und der Allgemeinheit zugänglich zu machen.

Umso schöner das Dr. Ott uns zum diesjährigen Yoga Kongress 2021, am 19. November die Ehre gibt! Sein Vortrag “Licht auf Meditation” gibt ein Update zu den neuesten Erkenntnissen von Meditation auf die Psyche und das Gehirn. Sei dabei, vor Ort oder Live Online.

Weiterlesen …

160 Tiefenentspannung Kurzform – Yoga Übungsanleitung für Gelassenheit

Veröffentlicht am 02.10.2021, 10:30 Uhr von
Cover Art des Tiefenentspannung, Autogenes Training, PMR - mehr Energie und Lebensfreude Podcast

Play

Yoga Übungsanleitung für eine effektive Tiefenentspannung in der Rückenlage. Für neue Kraft und Energie. Du kannst Tiefenentspannung ein Mal am Tag üben. Du kannst dich so regenerieren, wirklich gründlich entspannen. Du kannst die Tiefenentspannung üben

  • in der Mittagspause – so bist du am Nachmittag leistungsfähig und voll wach
  • nach der Arbeit, um dich mit neuer Kraft aufladen
  • vor dem Einschlafen- um so besser schlafen zu können.
  • Tiefenentspannung eignet sich auch, wenn du nachts aufwachst und nicht so leicht wieder einschläfst.

In dieser Anleitung findest du die Tiefenentspannung in der Rückenlage in Kurzform.

Diese Tiefenentspannung ist Teil des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Weiterlesen …


Ältere Einträge »