Ayurveda News

Rezept: Alu Ghobi mit Mango Chutney

Veröffentlicht am 02.08.2019, 17:15 Uhr von

Unsere indische Freundin Dr. Nalini Sahay gibt zwei Mal pro Jahr ein indisch veganes Kochseminar in Bad Meinberg und teilt ihr reichhaltiges Wissen mit den Teilnehmern. Hier ein Rezept für ihre klassisch indische Variante des Alu Ghobi, ein Blumenkohl-Curry mit Kartoffeln. Wunderbar passt dazu ein fruchtig-süßes Mango-Chutney. Beide Rezepte enthalten Chili – aus ayurvedisch-yogischer Sicht ein Rajas-steigerndes Würzmittel. Es ist daher ratsam es sparsam, bewusst und passend für dein Dosha einzusetzen. Ein guter Grund, vor allem an heißen Sommertagen, mit Chili zu kochen, ist die kühlende Wirkung. Die Schärfe im Mund wird vom Gehirn als Hitze interpretiert – worauf der Körper mit einer kühlenden Schweißproduktion reagiert.

Weiterlesen …


Yogalehrer Ausbildung bei Yoga Vidya

Veröffentlicht am 02.08.2019, 08:00 Uhr von

Yoga Vidya bietet entsprechend den verschiedenen Bedürfnissen und Möglichkeiten mehrere Ausbildungsvarianten zum Yogalehrer / zur Yogalehrerin an, so dass du die passende Ausbildung für dich wählen kannst.

Yoga ist eine rund 5000 Jahre alte indische Philosophie und ein praktisches Übungssystem. Hatha Yoga zu unterrichten ist eine erfüllende und verantwortungsvolle Aufgabe. Ein erfahrener Yogalehrer zeichnet sich u.a. durch eine solide eigene Yoga-Praxis und genaue Kenntnisse der Unterrichtstechniken aus, wobei die Umsetzung des Erlernten in die Praxis eine große Rolle spielt.

Weiterlesen …


Erfahrungsbericht Ayurveda Medizin Ausbildung

Veröffentlicht am 01.08.2019, 14:38 Uhr von

„No hurry, no worry und no curry“, nach Dr. Devendra die wichtigste Aussage für ein lange Gesundheit. Was Ernährungsberaterin Lena von Lenatura in ihrer Ayurveda Medizin Ausbildung bei Yoga Vidya Bad Meinberg noch gelernt hat, teilt sie in ihrem Erfahrungsbericht.

Weiterlesen …


Unser Juli-Saft

Veröffentlicht am 25.07.2019, 15:43 Uhr von

Unser Juli-Saft-Rezept besteht aus lauter gesunden Zutaten: Orange, Karotte, Apfel, Zitrone und Kurkuma.

Kurkuma wird auch als Superfood, die „Königin der Gewürze“, „indischer Safran“ und „Gewürz des Lebens“ bezeichnet. Im Ayurveda wird Kurkuma u.a. eine reinigende, entzündungshemmende, energiespendene und krebshemmende Wirkung zugesprochen. Es gehört zur Familie der Ingwergewächse und gilt als Wundermittel für Gesundheit und Wohlbefinden.

Weiterlesen …


Kapalabhati – Yoga Schnellatmung für Energie

Veröffentlicht am 03.07.2019, 15:00 Uhr von
Play

Eine Yoga Atemübung für neue Energie und Kraft zwischendurch. Mp3 Anleitung zum Mitmachen.

Diese Kapalabhati Schnellatmung ist vielleicht nicht unbedingt für Anfänger. Wenn du sie noch nicht beherschst, lernst du sie am besten von eine/m/r Yogalehrer/in. Wenn du sie kennst, kannst du dich hier von Sukadev dazu anleiten lassen. Unter Anleitung wirkt Kapalabhati nämlich noch tiefer.Im Ayurveda wird Kapalabhati angewandt, um Kapha Übermaß zu reduzieren. Kapalabhati ist auch ausgezeichnet bei depressiven Gemütszuständen – du bekommst schnell neue Energie und Kraft. Das Wort Kapalabhati besteht aus Kapala-Schädel


Seminare mit Shivakami Bretz 2019

Veröffentlicht am 01.07.2019, 10:23 Uhr von

Shivakami ist Ashramleiterin von Yoga Vidya Allgäu, Gründungsmitglied des Yoga Vidya e.V. und des BYV (Bund der Yoga Vidya Lehrer). Seit über 20 Jahren gibt sie ihr umfangreiches Wissen als Yoga Ausbildungsleiterin weiter und hat bei Yoga Vidya das Konzept der psychologischen Yogatherapie entwickelt und aufgebaut.

Weiterlesen …


Erfrischende Gurkensuppe für heiße Tage

Veröffentlicht am 28.06.2019, 16:12 Uhr von
Alleskönner Gurke

Salatgurken sind der Sommer-Hit: sie enthalten viel Wasser, schmecken lecker und halten schlank. Zusätzlich wirken diese Alleskönner entzündungshemmend und antioxidativ, schützen vor Herzkrankheiten, sorgen für frischen Atem, verringern das Stress-Empfinden und verbessern die Gedächtnisleistung. Wenn das nicht gute Gründe sind, um sich gleich an die Zubereitung der sommerlichen Gurkensuppe zu machen 🙂

Weiterlesen …


10. Ayurveda Kongress: Glück, Gesundheit und geistiges Wachstum

Veröffentlicht am 25.06.2019, 18:15 Uhr von

Der 10. Ayurveda Kongress fand vom 21. bis 23. Juni 2019 bei Yoga Vidya in Bad Meinberg unter dem Motto „Glück, Gesundheit, geistiges Wachstum – Ayurveda als Schlüssel zu emotionalem und körperlichem Wohlbefinden in allen Lebensphasen“ statt.

Hier geht es zum Nachbericht mit großer Fotoshow und Résumé mit vielen praktischen Tipps, wie du Ayurveda und Glück (im Alltag) erfahren und kultivieren kannst.

Weiterlesen …


Seminare mit Chitra Sukhu 2019

Veröffentlicht am 25.06.2019, 10:17 Uhr von

Chitra Sukhu ist die Tochter von Leela Mata und Yogi Hari. Von Kindheit an ist sie in der spirituellen Tradition des Yoga und des Ayurveda in einem Ashram aufgewachsen. Sie leitet besonders gerne Selbstentfaltungs- und Meditations-Seminare, die dir helfen, das universelle Potenzial zu erschließen.

Weiterlesen …


5 Coole Ayurveda-Tipps für heiße Sommertage

Veröffentlicht am 22.06.2019, 06:30 Uhr von

Die letzten Wochen haben uns bereits mit viel Sonne und heißen Sommertemperaturen verwöhnt. Viele von uns fühlen sich jetzt eher vom Badesee angezogen als von der Yogamatte. Das ist ganz normal, denn durch die Hitze dehydrieren unsere Zellen und wir werden schlapp – wie ein Salatkopf, der zu lange in der Sonne lag.

Im Ayurveda ist der Sommer die Jahreszeit, in der das Pitta Dosha stark erhöht ist. Pitta ist dem Feuerelement zugeordnet, enthält aber auch etwas Wasser und hat eine flüssige Qualität, ähnlich wie Lava.

Dies erklärt, warum unsere Verdauungskraft, die im Ayurveda Agni genannt wird, im Sommer abnimmt. Das Agni ist unser Verdauungsfeuer, das die Nahrung verbrennt und umwandelt. Steigt nun Pitta Dosha, wird dieses Feuer schwächer, denn auch wenn man heißes Wasser auf ein Feuer kippt, geht es aus. Weiterlesen …


88 Shitali Pranayama – Atemübung zum Kühlen und für innere Ruhe

Veröffentlicht am 17.06.2019, 15:00 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Shitali ist eine Atemübung für Kühlung und Beruhigung. Auch geeignet zur Reduzierung von Schmerzen, z.B. Kopfschmerzen. Reduziert Heißhunger. Reduziert Entzündungen. Reduziert Pitta Dosha. Shitali ist auch hilfreich gegen Entzündungen, Allergien, Autoimmunerkrankungen. Shitali gilt als verjüngend und harmonisierend. Sukadev leitet dich zu mehreren Variationen von Shitali an – so kannst du innerlich zur Ruhe kommen und neue Freude spüren. Und du wirst duldsamer und geduldiger mit deinen Mitmenschen. Dies ist die 88. Ausgabe des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Play
Weiterlesen …


Ayurveda und das Reizdarmsyndrom

Veröffentlicht am 15.06.2019, 09:55 Uhr von

Aus ayurvedischer Sicht handelt es sich beim Reizdarmsyndrom um eine Vata-Störung. Betroffene haben häufig bereits einen hohen Vata-Anteil in ihrer Grundkonstitution und können durch Lebensumstände, Stress und falsche Ernährung ins Ungleichgewicht geraten.

In diesem Artikel teilt Ernährungsberaterin Lena von Lenatura die besten Tipps, wie du das Ungleichgewicht wieder in Balance bringen kannst.

Weiterlesen …


Mögen alle Wesen Glück erfahren – Die Stimme des Herzens wieder hören

Veröffentlicht am 15.05.2019, 08:25 Uhr von

Julia Lang, Leiterin der Ayurveda Oase in Bad Meinberg, unterstützt Menschen auf ihrem Weg zur Transformation und bei der Befreiung ihres innewohnenden Potentials. Warum eine yogisch-ayurvedisch-vegane Lebensweise die grundlegende Basis für diese Prozesse bildet – auf dem Weg in die Selbstliebe und in die Liebe zu allem, was ist – verrät sie hier.

Weiterlesen …


Wechselatmung Yoga Atemübung für Anfänger

Veröffentlicht am 13.05.2019, 15:01 Uhr von
Play

Audio Anleitung für die Wechselatmung zwischendurch, zum Beispiel – jetzt… Wechselatmung ist vielleicht die populärste aller Yoga Atemübungen. Aus gutem Grund: Sie verhilft zu geistiger Ruhe, Aktivierung beider Hirnhälften.

Die Wechselatmung, Sanskrit „Anuloma Viloma“ verstärkt auch die Fähigkeit zu Konzentration, Gedächtnis und Intuition.  Im Ayurveda wird die Wechselatmung auch verwendet, um alle Doshas (Bioenergien) zu harmonisieren und Amas,  Schlacken, auszuscheiden.  Mit diesem Audio leitet dich Sukadev zur Wechselatmung an . Gerade wenn du Anfänger bist, ist genau diese Hörsendung für dich besonders geeignet.


So stärkst du dein Agni

Veröffentlicht am 08.05.2019, 20:48 Uhr von

Wie ein inneres Feuer ist unser Stoffwechsel, im Sanskrit auch Agni genannt. Dieses befindet sich bei uns im Körper; vor allem von der Zunge bis in den Dickdarm. In diesem Artikel erfährst du, warum es so wichtig ist ein gut funktionierendes Agni zu haben und wie du dieses stärken kannst.

Weiterlesen …


Rezept für ein Smoothie mit Kräutern

Veröffentlicht am 07.05.2019, 08:53 Uhr von

Man kann schon fast sagen, dass grüne Smoothies sowas wie Zaubertranks sind. Schließlich enthalten sie eine Menge an Chlorophyll und sind voll von wertvollen Eiweiß, Mineralien und Vitaminen.

Gerade jetzt im Mai bietet sich eine gute Gelegenheit raus zu gehen, Kräuter auf Wiesen zu sammeln und sich einen leckeren gesunden Smoothie für Freunde, Familie und dich zuzubereiten.

Weiterlesen …


Seminare mit Dr. Devendra Prasad Mishra 2019

Veröffentlicht am 02.05.2019, 07:35 Uhr von

Wir freuen uns sehr, Dr. Devendra Prasad Mishras als Dozenten für Seminare und Ausbildungen bei Yoga Vidya gewonnen zu haben. Dr. Devendra Prasad Mishra ist Meister der Ayurveda Marma-Therapie und hat bereits vielen chronisch Kranken helfen können. Eine seiner Aufgaben ist, die Harmonie von Seele, Körper und Geist durch seine Behandlungen zu stärken bzw. wiederherzustellen. In Indien ist er Mitbegründer und Direktor der Kewalya Nature Care Society, mit dem Ziel, Ayurveda, Yoga und ganzheitliche Naturheilmethoden zu fördern und zu verbreiten.

Weiterlesen …


Ayuryoga: Wie du mit Hatha Yoga die Doshas beeinflussen kannst (Teil 3: Pitta)

Veröffentlicht am 26.04.2019, 14:58 Uhr von

Ayurveda ist die uralte indische Lehre von einem gesunden Leben. Sie basiert auf den fünf Elementen, die zu drei Bioenergien, den Doshas zusammengefasst sind.

Bei der Harmonisierung der Doshas spielt auch Hatha Yoga eine große Rolle. In diesem Artikel erfährst du, mit welchen Yogaübungen, du dein Pitta senken kannst und wie man eine Pitta-Yogastunde aufbauen kann.

Weiterlesen …


Erfahrungsbericht: Ayurvedischer Lebensberater

Veröffentlicht am 24.04.2019, 15:22 Uhr von

Lena von Lenatura kombiniert wissenschaftliche Ernährungstherapie mit ganzheitlichen Ansätzen aus dem Ayurveda.

Hier berichtet sie über ihre Ausbildung zum Ayurvedischen Lebensberater bei Yoga Vidya Bad Meinberg und wie sie dabei gelernt hat, die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele auf tiefer Ebene zu verstehen.

Weiterlesen …


Seminare mit Shivakami Bretz

Veröffentlicht am 17.04.2019, 08:53 Uhr von

Shivakami ist Ashramleiterin von Yoga Vidya Allgäu, Gründungsmitglied des Yoga Vidya e.V. und des BYV (Bund der Yoga Vidya Lehrer). Seit über 20 Jahren gibt sie ihr umfangreiches Wissen als Yoga Ausbildungsleiterin weiter und hat bei Yoga Vidya das Konzept der psychologischen Yogatherapie entwickelt und aufgebaut.

Weiterlesen …


Ältere Einträge »