Yoga Psychologie News

Yogalehrer Ausbildung bei Yoga Vidya

Veröffentlicht am 02.08.2019, 08:00 Uhr von

Yoga Vidya bietet entsprechend den verschiedenen Bedürfnissen und Möglichkeiten mehrere Ausbildungsvarianten zum Yogalehrer / zur Yogalehrerin an, so dass du die passende Ausbildung für dich wählen kannst.

Yoga ist eine rund 5000 Jahre alte indische Philosophie und ein praktisches Übungssystem. Hatha Yoga zu unterrichten ist eine erfüllende und verantwortungsvolle Aufgabe. Ein erfahrener Yogalehrer zeichnet sich u.a. durch eine solide eigene Yoga-Praxis und genaue Kenntnisse der Unterrichtstechniken aus, wobei die Umsetzung des Erlernten in die Praxis eine große Rolle spielt.

Weiterlesen …


Seminare mit Chitra Sukhu 2019

Veröffentlicht am 25.06.2019, 10:17 Uhr von

Chitra Sukhu ist die Tochter von Leela Mata und Yogi Hari. Von Kindheit an ist sie in der spirituellen Tradition des Yoga und des Ayurveda in einem Ashram aufgewachsen. Sie leitet besonders gerne Selbstentfaltungs- und Meditations-Seminare, die dir helfen, das universelle Potenzial zu erschließen.

Weiterlesen …


88 Shitali Pranayama – Atemübung zum Kühlen und für innere Ruhe

Veröffentlicht am 17.06.2019, 15:00 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Shitali ist eine Atemübung für Kühlung und Beruhigung. Auch geeignet zur Reduzierung von Schmerzen, z.B. Kopfschmerzen. Reduziert Heißhunger. Reduziert Entzündungen. Reduziert Pitta Dosha. Shitali ist auch hilfreich gegen Entzündungen, Allergien, Autoimmunerkrankungen. Shitali gilt als verjüngend und harmonisierend. Sukadev leitet dich zu mehreren Variationen von Shitali an – so kannst du innerlich zur Ruhe kommen und neue Freude spüren. Und du wirst duldsamer und geduldiger mit deinen Mitmenschen. Dies ist die 88. Ausgabe des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Play
Weiterlesen …


Atemübungen für einen gelassenen Geist

Veröffentlicht am 13.06.2019, 16:30 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag
Play

Pranayama heißt Herrschaft über das Prana oder auch Steuerung des Prana. Prana heißt Lebensenergie. Ayama heißt Steuerung, Kontrolle, Meisterschaft. Für Gelassenheit im Alltag ist ein gutes, machtvolles Prana eine große Hilfe. Unruhe des Geistes geht einher mit Unruhe der Lebensenergie. Wenn der Geist ruhig wird, ist auch die Lebensenergie ruhig. Umgekehrt, wenn du die Lebensenergie harmonisierst, wird auch der Geist ruhig. Bist du wegen etwas bedrückt, sinkt auch dein spürbares Energieniveau. Und wenn du dein Energieniveau hebst, hebt sich Weiterlesen …


Sich selber leben

Veröffentlicht am 23.05.2019, 08:08 Uhr von

* von Satyadevi Bretz

Hast du dich schon mal gefragt, ob du dich selber lebst? Oder lebt irgendjemand oder irgendetwas durch dich hindurch? Das sind große Fragen des Vedanta, dem Yoga der Philosophie.
Geprägt von Eindrücken, Erziehung, Familie und Freunden, Büchern und Filmen, entwickeln wir unser scheinbares Selbst mit den verschiedensten Mustern. Wie sieht dein Muster aus?

Weiterlesen …


Seminare mit Dr. Nalini Sahay im Sommer

Veröffentlicht am 22.05.2019, 08:14 Uhr von

Auch in diesem Sommer ist Dr. Nalini wieder zu Gast in den Yoga Vidya Ashrams und wird dort Seminare, Vorträge und Weiterbildungen leiten – unter anderem einen „Indisch-vegetarischer Kochkurs und Yoga“, „Ardhana – Tantrische Herzensgebete“, „Yoga-Praxis als unterstützende Hilfe bei Depression“ & vieles mehr…

Weiterlesen …


Rückbildungsyoga für verwaiste Mütter – Interview mit Julia Schmidt

Veröffentlicht am 20.05.2019, 08:04 Uhr von

Der Berufsverband der Yoga Vidya LehrerInnen e.V. (BYV) hat zum dritten Mal den Yoga Vidya Innovations- und Nachhaltigkeitspreis 2018 für ganz besonders innovative und nachhaltige Yoga-Projekte verliehen.

Die Herzenswärme der Gewinnerin Julia Schmidt und ihr Projekt „Rückbildungsyoga für verwaiste Mütter“ berührten viele der Anwesenden und so freuen wir uns besonders, dass wir sie interviewen durften.

Weiterlesen …


Kooperationspartner*innen für Bro‘ Camps gesucht!

Veröffentlicht am 30.04.2019, 15:17 Uhr von

Brotherhood Camps (Bro‘ Camps) in der Planungsphase

Die Bro’ Camps sind Natur- und Selbsterfahrungscamps. Sie richten sich vorrangig an männliche Jugendliche, die in der Gesellschaft soziale und strukturelle Benachteiligung erfahren haben. Innerhalb der mehrtägigen Camps werden soziale Aktivitäten gemeinsam gestaltet und „von Mann zu Mann“ Themen wie Männlichkeit, Rollenvorstellungen und Umgang mit Emotionen besprochen.

Die Camps werden von erfahrenen Natur- und Erlebnispädagogen begleitet, die zusätzlich auch Yogalehrer sind. So kann Yoga als ein Hauptbestandteil des Programms in all seinen Facetten angeboten werden oder mit anderen Übungen zur Steigerung von Achtsamkeit und zur Selbsterfahrung kombiniert werden.

Alle Informationen zu dem Vorhaben findest du in der Projektskizze.

Weiterlesen …


Auflade-Übung für Gelassenheit – neue Energie

Veröffentlicht am 25.04.2019, 15:00 Uhr von
Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Du kennst aus Podcast Nr. 167 die Auflade-Übung. Die Auflade-Übung im Stehen kannst du am Morgen üben zum Aufladen. Du kannst sie aber auch am Tag üben. Die Auflade-Übung im Stehen ist insbesondere zwischendurch gut, wenn du wenig Bewegung hast und wenn Aufregung für dich schnell zu körperlichen Verspannungen, Rücken– und oder Nackenschmerzen führt. Du kannst die Auflade Übung zwischendurch machen – auch am Arbeitsplatz, am Schreibtisch. Inzwischen wissen die meisten Chefs, dass es gut ist, wenn ihre Sevaka zwischendurch ein paar Dehnübungen machen – und freuen sich, wenn einer da Vorreiter ist. Vielleicht kannst du ja sogar ein paar Kollegen dazu animieren. Die stehende Auflade Übung eignet sich auch auf Autobahnraststätten, beim Umsteigen oder auch auf längeren Zugfahrten. Ich leite dich gleich dazu an… Während der nächsten Tage probiere aus, ob diese Auflade Übung für dich besonders gut ist. Vielleicht brauchst du ja diese Verbindung von Bewegung, Atmung und Bewusstseinslenkung.

183. Ausgabe des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Play
Weiterlesen …


Ayurvedische Bauchmassage

Veröffentlicht am 15.04.2019, 08:40 Uhr von

“Schmetterlinge im Bauch”, Ein gutes “Bauchgefühl”, “Wut im Bauch”, „etwas liegt schwer im Magen“, „etwas nicht verdauen können“, „Läuse laufen über die Leber“ – all diese Sprichwörter erzählen uns, dass Gefühle und Emotionen im Bereich unseres Bauches liegen.

Weiterlesen …


Seminare mit Dr. Nalini Sahay

Veröffentlicht am 21.02.2019, 13:34 Uhr von

Auch in diesem Jahr ist Dr. Nalini wieder zu Gast in den Yoga Vidya Ashrams und wird dort Seminare, Vorträge und Weiterbildungen leiten – unter anderem einen „Indisch-vegetarischer Kochkurs und Yoga“, „Ardhana – Tantrische Herzensgebete“, „Yoga-Praxis als unterstützende Hilfe bei Depression“ & vieles mehr…

Weiterlesen …


Stell dir vor…

Veröffentlicht am 10.02.2019, 05:33 Uhr von

Stell dir vor…

… du sitzt im Zug und freust dich über die schöne Aussicht. Ein bequemer Fensterplatz im geschlossenen Abteil. Fantastisch. ♥ Zusammen mit deiner besten Freundin hast du ein großartiges Wochenende in Hamburg geplant. Die Konzert-Tickets sind besorgt, die Übernachtung ist organisiert, der Plan für den heutigen Abend steht… jetzt nur noch knapp 60 Minutem im Zug entspannen – dann seid ihr da!

Der ICE macht einen Zwischenstopp. Der Zug fährt langsam ein, entschleunigt und kommt neben einem anderen Zug zum Stehen. Puuuh… ganze 15 Minuten Aufenthalt! Muss das wirklich sein? Okay; es gibt Schlimmeres. Deine Freundin will kurz mal raus, auf dem Bahnsteig ein frisches Wasser am Automaten holen. „Vielleicht noch was zum Knabbern. Willst du auch was?“ fragt sie, aber du schüttelst den Kopf und deine Freundin verlässt in Windeseile das Abteil. Weiterlesen …


Glück im Leben ist planbar – Vastu mit Guntram Stoehr

Veröffentlicht am 02.02.2019, 08:23 Uhr von

Wie kannst Du gut wohnen und gleichzeitig in Deiner Spiritualität unterstützt werden? Dies ist möglich mit Vastu! Das Vastu ist eine universelle Wohnraumlehre und ist wie das Ayurveda Teil der Veden. Das Vastu ist auch im westlichen Kulturkreis gewinnbringend anwendbar und gilt als Vorläufer des chinesischen Feng Shui.

Weiterlesen …


So oder so? Yoga fürs Leben.

Veröffentlicht am 27.01.2019, 08:00 Uhr von

Gut oder schlecht, richtig oder falsch, hilfreich oder hinderlich? Im Regelfall scheint die Welt eine Welt der Polarität, eine Welt der Gegensätze zu sein. Dadurch zeichnet sie sich aus.

Es gibt auch Abstufungen, Nuancen, Teil-Aspekte, Zwischenschritte. Neben heiß und kalt gibt es kühl und warm, zwischen gut und schlecht liegen weniger gutes und besseres; Tag und Nacht sind verbunden durch die Dämmerung. Jahreszeiten gibt es vier. Und an Monaten zählen wir zwölf. Also ist doch nicht alles Schwarz und/oder Weiß?  Weiterlesen …


Yin Yoga – durch Loslassen in die eigene Mitte finden

Veröffentlicht am 17.01.2019, 17:00 Uhr von

Um gut ins neue Jahr zu kommen, kann es nach dem ganzen Weihnachts- und Neujahrsstress angenehm sein, etwas zu entschleunigen. Wie wäre es denn mit Yin Yoga? Denn wie bei dem Yin Yang Symbol muss es zu dem dunklen Teil auch einen hellen Teil als Kontrast geben. Da wir alle wahrscheinlich bereits mehr als genug Yang in unserem Leben haben, wäre es doch ein guter Start ins neue Jahr mit dem Fokus auf das Yin anzufangen, damit wir in Zukunft nicht so leicht aus dem Gleichgewicht zu kommen. Weiterlesen …


Parinama

Veröffentlicht am 10.01.2019, 09:00 Uhr von

2019. Neues Jahr, neues Glück – so sagt man. Für viele ist es eine gute Zeit etwas Neues zu beginnen, etwas anders oder anderes zu machen. Vielleicht ist jetzt endlich der richtige Zeitpunkt gekommen, endlich etwas bestimmtes zu machen oder sich den ein oder anderen Wunsch zu erfüllen.

Weiterlesen …


Dankbarkeit – eine spirituelle Übung

Veröffentlicht am 27.12.2018, 17:00 Uhr von

Wer dankbar ist, erfährt das Leben als Geschenk, denn Dankbarkeit und Zufriedenheit sind beste Freunde. Zufriedenheit ist deine Einstellung zu deiner Welt um dich herum. Wann warst du das letzte Mal ganz bewusst dankbar? Weiterlesen …


Meditation fördert fluide Intelligenz und hält unser Gehirn jung

Veröffentlicht am 17.12.2018, 07:30 Uhr von

Geistig fit bis ins hohe Alter zu sein ist keine Selbstverständlichkeit. Aber wahrscheinlich willst auch du so lange wie möglich intakte Hirnfunktionen nutzen. Die gute Nachricht ist, dass du schon jetzt etwas dafür tun kannst.

Weiterlesen …


Yoga Kongress 2018 – Teil 3 von 3, Sonntag + Zusammenfassung

Veröffentlicht am 30.11.2018, 13:51 Uhr von

Endspurt. Der 3. Kongresstag am 18.11.2018 bei Yoga Vidya in Bad Meinberg startet energievoll um 5 Uhr mit Pranayama oder Homa, 6 Uhr Satsang mit Meditation und Kirtan singen. Zu den beiden ersten Tagen findest du die Zusammenfassung hier im Blog. Ab 7:30 Uhr standen 3 verschiedene, parallele Vorträge zur Auswahl: Informationen zum Hochschul-Zertifikatslehrgang „Wissenschaft des Yoga Vidya“, „Das Yoga der Handlung und Hingabe“ mit Shekar Pandey und: Weiterlesen …


Yoga Kongress 2018 – Samstag, Teil 2 von 3

Veröffentlicht am 28.11.2018, 15:04 Uhr von

Hallo zum 2. Kongresstag bei Yoga Vidya in Bad Meinberg (den Nachbericht zum 1. Kongresstag am 16.11.2018, findest du hier). Am Samstag, den 17.11.2018, startete das Programm zum Motto „Yoga Forschung und Selbsterforschung“ um 5:00 Uhr mit Homa oder Pranayama, anschließend um 6:00 Uhr Satsang mit Meditation und Kirtan.

Ab 7:10 Uhr dann vier Vorträge zur Wahl: „Mystik und Wissenschaft“ mit Prof. Dr. Gela Weigelt oder eher weltlich bezogen „Vermeidung von Herzkrankheiten durch einen yogischen Lebensstil“ mit Dr. Nalini Sahay. Anschließend „Yoga Psychologie“ mit Harilal. Parallel dazu Dr. Ulrich Ott und Janika Epe zum Thema: Weiterlesen …


Ältere Einträge »